Nutzungsbestimmungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  1. Rechtliches

    Serverstandort ist Deutschland. Somit gilt auf dieser Website deutsches Recht. Dies beinhaltet unter Anderem, dass (Kinder-)Pornographie, Rechtsextremismus und Ähnliches komplett untersagt sind. Ebenso gilt natürlich auch das Urheberrecht. Es ist untersagt, fremde Werke oder Teile derer ohne ausdrückliche Genehmigung des Autors im TrainzDepot einzubetten bzw. hochzuladen. Erlaubt die Lizenz des Werkes eine Weiterverbreitung ohne ausdrückliche Genehmigung, so sind die Bedingungen der Lizenz (z.B. Namensnennung) unbedingt einzuhalten.
  2. Forensprache

    Die Forumssprache lautet Deutsch. Alle Benutzer duzen sich. Von Benutzern, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind werden auch englische Anfragen toleriert. Es wird dringend darum gebeten, sich der Groß-/Kleinschreibung anzunehmen – Stichwort: Standard-Hochdeutsch. Bitte keine Dialekt-Sprache gebrauchen. Es existiert eine automatische Korrekturfunktion, des Weiteren wird die Moderation eingreifen, wenn das Geschriebene auffallend von der eigentlichen deutschen Sprache abweicht. Wir müssen uns vor Augen halten, dass in unserem Forum Jung und Alt vertreten ist. Gegenseitiger Respekt ist für uns alle wichtig.
  3. Keine Streits - bleiben wir locker

    Wir wollen von vorne herein Störenfriede daran hindern, hier Streitigkeiten und Sticheleien hochzutreiben. Lasst uns alle gemeinsam hier ganz friedlich über unser Hobby diskutieren, bitte! Bitte sagt keinem Benutzer öffentlich, wie er sich zu verhalten hat und was er vielleicht gerade falsch macht. Erledigt so was bitte per PRIVATE NACHRICHTEN oder INFORMIERT die VERANTWORTLICHEN – es gibt auch eine MELDEFUNKTION in der Themenansicht. Bitte geht Streits grundsätzlich aus dem Weg. Auch möchten wir euch bitten, von Drohungen, speziell von der Androhung von Rechtsmitteln, abzusehen. Wir behalten uns vor, Benutzer bei (wiederholtem) negativem Auffallen durch Entzug von Funktionen bis hin zur Sperrung/Löschung zu sanktionieren.
  4. „Der Schiri hat erst mal Recht“

    Anweisungen und Beschlüsse des Teams bitten wir ohne öffentliches Diskutieren, Kommentieren und Abreden zu akzeptieren. Wir behalten uns vor, derartige Beiträge jederzeit zu entfernen. Kritik an der Moderation nehmen die Teammitglieder gerne per PM entgegen. Wir sind natürlich bereit unsere Anweisungen und Beschlüsse zu überdenken, sofern die Kritik daran lösungsorientiert und in akzeptabler Umgangsform erfolgt. Beschimpfungen, Herabsetzungen oder/und Verwicklungen in endlose Argumentationen werden wir dabei nicht akzeptieren – sie können zum Ausschluss aus dem Forum führen.
  5. Das Einbinden von Screenshots und Bildern

    Angehängte sowie externe Screenshots sind nur bis zu einer Größe von 500 KB gestattet, es ist darauf zu achten, dass Screenshots von der Dateigröße her nur so groß sind, wie wirklich nötig! Denkt bitte daran, dass nicht jeder Nutzer eine schnelle Internetverbindung nutzen kann. Es ist untersagt, fremde Dateien und Bilder in jedweder Weise einzubinden bzw. anzuhängen, deren Urheber ihr nicht seid oder für welche ihr keine Erlaubnis zur Einbindung habt.
  6. (Themen-)Überschriften

    Überschriften, insbesondere von Forenthemen sollten bereits einen klaren Bezug auf den Inhalt des Themas nehmen, auch aus Gründen der späteren Auffindbarkeit (insbesondere durch andere). Überschriften wie "Hilfe" oder "Problem" helfen leider kaum weiter.
    Kreative Überschriften sind natürlich gerne gesehen, bei fehlendem Bezug darf gern eine Erklärung (in Klammern) in er Überschrift nachgeschoben werden (Beispiel: "Verstehe nur Bahnhof und abfahrt (Probleme mit Fahrer-Befehlen)").
  7. Signaturen

    Jedem registriertem Mitglied wird erlaubt, in seinem Profil eine Signatur bereitzustellen. 200 Zeichen Text, sowie höchstens zwei Grafiken (insgesamt maximal 530x200 dürfen nicht überschritten werden). Je nachdem, welche Maße die eigenen Bilder besitzen, können sie nebeneinander oder übereinander angeordnet werden. Grafiken dürfen nicht animiert sein! Verstöße gegen diese Richtlinien werden mit einer Signatursperre geahndet.
  8. Mehrfach-Accounts (Doppel-Accounts)

    Es ist nicht zulässig sich im Trainzdepot mehr als nur einmal zu registrieren. Wir sind bestrebt Doppel-Accounts zu verhindern, deshalb werden u.a. sämtliche Internet Protokoll Adressen (kurz IP-Adressen) dauerhaft vom System gespeichert und verglichen. Darübe hinaus existieren weitere Prüfmechanismen auf Mehrfachaccounts. Insbesondere im Falle einer Account-Sperrung ist es verboten sich dann neu zu registrieren. Ausnahmen: Sollten sich zwei Mitglieder einen Internetanschluss teilen dann müssten wir kurz darüber informiert werden. Wir werden dann Vorsorge treffen – bitte einfach nach dem Registrieren eine Private Nachricht an ein Team-Mitglied senden.
  9. Gültige Email-Adresse

    Um bei uns mitmachen zu können, muss man sich erst registrieren, dafür ist eine gültige Email-Adresse erforderlich. Im Zuge der Registrierung bekommt der Benutzer einen so genannten Aktivierungs-Link per Email zugeschickt, welchen er dann einmalig anklicken muss, damit das System erkennt, dass es sich um eine gültige Email-Adresse handelt. Dies ist notwendig, damit keine automatisierten Dienste die Registrierung durchlaufen können. Ferner muss kein Mitglied seine Email-Adresse hier im Forum preisgeben. Jeder kann in den Einstellungen (siehe Profil) einstellen, dass diese versteckt wird, sodass nur das Team die E-Mail - Adresse sehen kann. Nicht-registrierte Besucher bzw. Suchmaschinen-Robots haben sicherheitshalber keinen Einblick in die Profile unserer Benutzer. Eine Registrierung mit Wegwerf-Adressen ist nicht gestattet, entsprechende Benutzerkonten werden bei Auffinden gesperrt.
  10. Beendigung der Mitgliedschaft

    Gemäß geltenden Gesetzes hat ein Nutzer die Möglichkeit, seine Mitgliedschaft im TrainzDepot zu beenden. Dies kann über Profil bearbeiten > Profil > Benutzerkonto erfolgen oder über Kontaktaufnahme via privater Nachricht oder E-Mail mit einem Team-Mitglied. Im Falle der Löschung eines Benutzerkontos ist es der zugehörigen Person für 12 Monate untersagt, sich (insbesondere unter neuem Namen) erneut im TrainzDepot anzumelden.
    Ausnahmeregelungen explizit sind mit dem Team abzusprechen.
    Durch Kündigung des Benutzerkontos werden erzeugte Inhalte (Forenbeiträge, Anhänge, Downloads, Galeriebilder, Artikel und weiteres) nicht gelöscht.
  11. Mehrfach-Beiträge

    Mehrere Beiträge, die im selben Thema in kurzer Zeit hintereinander (ohne Beiträge anderer Nutzer dazwischen) verfasst werden, sind nicht gestattet.
    Zwischen zwei direkt aufeinanderfolgenden Beiträgen des selben Nutzers müssen mindestens 24 Stunden liegen. Es ist nicht nötig, das eigene Thema ständig hervorzuheben, hier ist etwas Geduld angebracht.

(Letzte Änderung: 2. Dezember 2016, 18:57)