Eisenbahn-Ratespiel

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • euromodeller Apologies gleefully accepted.

    Please keep your contributions coming and please don't refrain from being an important part of this community.

    You and Roland (that is Geo's first name) are such an enrichment and there is always so much to learn from railways and railroads from across the world, I really wouldn't want to miss them.


    Entschuldigung freundlichst akzeptiert.

    Bitte lass deine Beiträge weiter fließen und bitte hör nicht auf, ein wichtiger Teil dieser Gemeinschaft zu sein.

    Du und Roland (das ist Geos Vorname) seid so eine Bereicherung und es gibt immer so viel zu lernen über die Eisenbahnen aus allen Ecken dieser Welt, ich möchte sie wirklich nicht missen.


    Cheers

    Norbert

  • I am a bit embarrassed by al this (it's an English thing),

    Thank you all for your support for my contributions, it's really nice to be appreciated.

    Any future translations are not meant to offend, if only translator software could be fully accurate!


    The Ffestiniog route on the DLS is big and will kill your frame rate on less powerful machines!


    Mir ist alles etwas peinlich (es ist eine englische Sache),

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung für meine Beiträge. Es ist wirklich schön, dass Sie sehr geschätzt werden.

    Alle zukünftigen Übersetzungen sind nicht als Beleidigung gedacht, wenn nur die Übersetzersoftware vollständig genau sein könnte!


    Die Ffestiniog-Route auf dem DLS ist groß und wird Ihre Framerate auf weniger leistungsstarken Maschinen beenden!


  • Das Denkmal (?) der Lok im Vordergrund und die Spurweite (Schmalspur?) deutet für mich eher nach Südamerika. Aber nichts genaues weiß ich nicht. Weder auf dem 5. noch auf dem 3. Kontinent.


    Gruß

    Norbert

  • Das Denkmal (?) der Lok im Vordergrund und die Spurweite (Schmalspur?) deutet für mich eher nach Südamerika.

    Stimmt, die Lokomotive passt eher ins lateinamerikanische.

    Aber die Landschaft und Streckenführung ...

    Warten wir es ab, was der Fotograf dazu sagen wird. :)

  • My guess is El Devisadero near Chihuahua in Mexico's Copper Canyon.


    Meine Vermutung ist El Devisadero in der Nähe von Chihuahua im mexikanischen Copper Canyon.

  • My guess is El Devisadero near Chihuahua in Mexico's Copper Canyon.

    You are getting close but you are not yet there. I guess you are referring to Divisadero Barrancas which has a spectcular view down into the canyon but is not very spectacular railways-wise.


    Du näherst Dich aber bist noch nicht ganz am Ziel. Ich vermute Du meinst Divisadero Barrancas. Dort hat man einen spektakulären Blick in den Canyon, aber eisenbahnseitig ist es weniger aufregend.

  • Hier noch ein paar weitere Bilder vom "ChePe" im Norden Mexikos, der Ferrocarril Chihuahua al Pacífico, an der Doppelschleife von Temoris. Damals waren es noch klassische US-amerikanische Reisewagen mit "Dutch Doors", bei denen man die obere Hälfte öffnen konnte, um frei fotografieren zu können, wenn man denn einen freien Platz ergatterte. GPS hat damals schon geholfen, OSM gab es noch nicht. Man musste sich die Trasse mühsam heraussuchen und aufs Garmin laden. Aber dann wusste man, wo die spannenden Stellen kamen.




  • Fantastic photos, what an experience that must have been for you.


    Here is my competition photo, continuing thr 'high view' theme.


    Fantastische Fotos, was für ein Erlebnis für Sie gewesen sein muss.


    Hier ist mein Wettbewerbsfoto, das das Thema 'High View' fortsetzt.



    Not a good photo because it was taken last century on a pocket camera.

    Kein gutes Foto, weil es im letzten Jahrhundert mit einer Taschenkamera aufgenommen wurde.


  • Koblenz - Ehrenbreitstein.


    Hatten wir dies nicht schon?

    You are right, I am sorry for repeating the photo.


    Let me try with this one... again fom the last century!


    What was the name of the town nearest to this bridge?


    Sie haben recht, es tut mir leid, das Foto wiederholt zu haben.


    Lassen Sie mich mit diesem versuchen ... wieder aus dem letzten Jahrhundert!


    Wie hieß die Stadt, die dieser Brücke am nächsten stand?




  • That is correct :)

    That ist richtig :)


    It was a horrible wet day, I went to take photos of the bridge but got a very unexpected surprise when an A4 loco steamed over the bridge.

    The chime-whistle was a memorable sound.

    The photo was taken on monochrome film, so no colour.

    Es war ein schrecklicher nasser Tag, ich ging, um Fotos der Brücke zu nehmen, aber bekam eine sehr unerwartete Überraschung, als sich eine A4 Lok die Brücke beschlug.

    Die Geläute-Pfeife war ein denkwürdiger Ton.

    The-Foto wurde auf dem monochromen Film, so keine Farbe genommen.



    A video (not mine)

    Ein Video (nicht meinig)




    Oh those memories :)

    Oh diese Erinnerungen :)



  • Dieses Bild aus der Bauphase fand ich besonders beeindruckend:

    Forth Bridge - Wikipedia


    Manche Ingenieure werden sich bei der Forth Bridge an das 1.Semester Mechanik erinnern, wird es doch gern als plakatives Beispiel für den Gerberträger (engl cantilever) herangezogen. Auch die eingestürzte Brücke in Genua gehört in diese Kategorie, obwohl die Pfeiler dort als Schrägseilkonstruktion ausgeführt wurden.

  • It was my first visit to Queensferry, I was on the way back from another week's holiday in Fort William. A pilgrimage of over 500km by road.

    I usually would come home via Glasgow, but I found myself drawn towards Edinburgh, just an inner feeling!

    What did impress me was the absolute size of the structure, it is immense!


    Es war mein erster Besuch in Queensferry. Ich war auf dem Rückweg von einer weiteren Urlaubswoche in Fort William. Eine mehr als 500 km lange Wallfahrt.

    Ich würde normalerweise über Glasgow nach Hause kommen, aber ich fühlte mich nach Edinburgh hingezogen, nur ein inneres Gefühl!

    Was mich beeindruckt hat war die absolute Größe der Struktur, es ist immens!

    scotland-2016-aerial-edinburgh-forth_bridge.jpg