Eisenbahn-Ratespiel

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Die Aufnahme zeigt eine Eisenbahnbrücke in Mecklenburg-Vorpommern, die nach einer
    nahegelegenen Ortschaft benannt wurde. Wie lautet der Name der Brücke?


    cbs1vy4a69ecf00zs.jpg

  • Ich tippe mal darauf, daß diese Brücke über die Warnow bei Niex führt.
    Daraus würde ich mal Niexer Brücke ableiten, wenn sie denn so genannt wird.

  • Der nächste Halt könnte nicht nur Borkum Reede sein, er ist es. Endhaltepunkt und Übergang zur Fähre.


    Sehr gut, Joachim. Wir erwarten Deinen nächsten Beitrag.

  • In welchem Bahnbetriebswerk in Norddeutschland findet man dieses Eisenbahn-Ensemble
    mit einem Hinweis in der Bildmitte? Wer die vier Buchstaben richtig deutet, kommt sehr
    schnell auf die Lösung.


    cbsde8iqyr9dmnl18.jpg

  • MFFE stimmt, aber das gesuchte BW befindet sich in einer Stadt die nordöstlich
    von Schwerin liegt, die MFFE hatte seinerzeit dort einen Kopfbahnhof.

  • Das mag für Ortskenner leicht erscheinen, doch für einen der nur weiß was MFFE bedeutet nicht :-D Mein letzter Tipp: Rostock?

  • Danke Joachim für den Tipp :-)
    Hier ein Bild aus Österreich aus längst vergangener Zeit. Wo fährt dieser bereits ausgemusterter Schnellbahntyp 4030 gerade aus?
    Kleiner Tipp: Es ist eine ehemalige S-Bahn Station in Wien. Das Stationsschild sollte eigentlich schon alles sagen ^^

  • Vielleicht ist das die ehemalige Haltestelle Strandbäder in Wien?


    Edit: Der Bahnhofsname bezieht sich wohl auf den Donaustrand.

  • Sehr gut Joachim! Und das stimmt dass sich der Name auf den Donaustrand bezieht. Leider ist die Haltestelle seit 2000 stillgelegt da parallel dazu die Linie U6 gebaut wurde.
    Bitte zum nächsten Rätsel :-)

  • Die Aufnahme zeigt einen unmittelbaren Blick auf die ehemalige innerdeutsche
    Grenze, aus dem fahrenden Transitzug. Die Grenzsicherungs- und Sperranlagen
    befanden sich weiter im Landesinneren der ex DDR. Um welchen Streckenabschnitt
    handelt es sich?


    Edit: Zwischen der Bundesrepublik und der DDR gab es insgesamt 9 Eisenbahngrenz-
    übergänge, davon fallen 2 weg weil es dort keinen Personenverkehr gab, 2 weitere
    fallen weg weil sie mehrgleisig waren und ein weiterer fällt weg weil er elektrifiziert
    war. Bleiben also 4 Übergänge die hier in Frage kommen. Noch ein Hinweis, davon
    gab es 2 in Nord- und 2 in Süddeutschland. Die Suche im Norden lohnt sich.

  • Hat denn niemand eine Idee? Die Aufgabe ist im Grunde recht einfach.


    Edit: Zwischen der Bundesrepublik und der DDR gab es insgesamt 9 Eisenbahngrenz-
    übergänge, davon fallen 2 weg weil es dort keinen Personenverkehr gab, 2 weitere
    fallen weg weil sie mehrgleisig waren und ein weiterer fällt weg weil er elektrifiziert
    war. Bleiben also 4 Übergänge die hier in Frage kommen. Noch ein Hinweis, davon
    gab es 2 in Nord- und 2 in Süddeutschland. Die Suche im Norden lohnt sich.