ECSJOKO TRAINZ-SEITEN

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Ohh ja chris so kenne ma den Joachim vorsicht was man schreibt sonst kostet es geld und kommt Mahnschreiben aus Frankreich:))

  • Er und sein Sohn sind im ETS Scene unterwegs.

    Sein Sohn erstellt Repaints für die Fahrzeuge.

    So mein letztes wissen.



    gruss Juergen

  • auch wenn bei ECSJOKO nicht alles rund gelaufen sein mag... nervig ist für mich nur eines... wenn man heutzutage externen-content sucht den andere verbaut haben, gibt es die seiten nicht mehr... so hatten ich immer wieder links die mich zum beispiel auch zu ECSJOKO führten...


    und auch wenn ECSJOKO wie ihr so schön sagt, sehr gerne mit sich selber gespielt hat, so ärgert es mich mehr, daß es noch immer nicht möglich ist problemlos an externen content zu kommen... da viele ja ziemlich stur eingestellt sind was die weitergabe betrifft.


    und ich muss ehrlich sagen... auch wenn ich jetzt abschweife... das ich mich das mehr nervt als das was bei ECSJOKO vorgefallen ist... vorallem wenn viele seiten nicht mehr existieren...

  • Alcaron

    Deine Aussagen erinnern mich an die "Fleischtöpfe Ägyptens".

    Israel war unzufrieden in der Gefangenschaft, aber in der Freiheit

    gab es keine "vollen Fleischtöpfe" mehr. Man wollte wieder zurück

    "an die Fleischtöpfe Ägyptens."

    Ich kann gut und gerne auf bestimmte Dinge (Objekte) verzichten,

    wenn ich nebenbei auch auf das Gezeter und Gezerre verzichten

    darf. (Wobei mir at hok kein einziges Objekt aus dem Dunstkreis

    einfällt, welches ich unbedingt haben wollte oder sollte.)


    "Mit sich selbst spielen" in der (deutschen?) Trainz Szene mehr als

    man vielleicht vermutet. Es gibt genügend Diven und Selbstverliebte.

  • desshalb lade ich alles auf die DLS, mir wurscht, ob das für folgende Versionen oder DLC's verwendet wird.

    Hauptsache es ist für jeden zu jederzeit kostenlos verfügbar.

  • ujb1  

    auf das Gezeter und Gezerre kann ich verzichten. aber dennoch ist es leider so das manche dinge immer unnötig auf die goldwage gelegt werden....


    cj187

    jop des denk ich mir auch...


    wobei das viele andere seiten auch machen sollten... z.B.: wieviel russischer content existiert und das leider mehr auf externen seiten als auf der DLS.

  • Hoffentlich stellt Auralian auch seine Objekte frwi auf der DLS zur Verfügung, da es leider kaum noch Contentbauer Fachbereich Strab gibt :/


    Und das mit den russischen wäreecht mal gut, weil man sich desöfteren auf diesen externen Seiten gerne mal ein Virus mit herunterlädt....aber die Contents der Russen sind aber auch klasse nur leider gibt's auch hier kaum noch neue.