[Beta] Talent 2 und ET424-426 (auch für T:ANE)

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Hallo zusammen,


    möchte hier mal in aller Kürze den Talent 2 und den ET424-ET426 (überarbeitet) zum Testen anbieten.


    Der ET424-426 wurde auf die TrainzDepot-KUID umgestellt und für T:ANE repariert, auch gab es kleinere Änderungen am Script.


    Der Talent 2 hat noch keine Scripte (abgesehen vom Zielanzeigen-Script), aus zeitlichen Gründen.


    Wenn die Fahrzeuge soweit funktionieren, ist der Plan, sie in den nächsten Tagen auf die DLS zu schicken.


    Erwähnen möchte ich natürlich diejenigen, die an den Fahrzeugen beteiligt waren:
    @AlTerr (Originalmodell)
    @greenpine (Mesh-Überarbeitung, Anpassungen, Engine, Texturen, Consists)
    @ChWerwick (Mesh-Überarbeitung, Texturen)
    @callavsg (Script)
    und meinereiner beim Koordinieren, Konfiguration und kleinere Dinge.


    Hier die Links:
    Talent 2
    Talent 2 - Update 1 (zuletzt installieren!)


    ET 424-426




    Viele Grüße


    Sebastian

  • Danke Basti - ein sehr schönes Projekt ;)


    Mir gefällt auch gut, dass er optional scheinbar auch für TS12 gemacht ist - sehr gute Wahl

  • Basti hatte mich gebeten hier Kleinigkeiten zu posten welche mir aufgefallen sind. Ich habe den Talent 2 bewusst erstmal nur in TANE getestet und noch nicht in TS12.


    Vorweg:
    Der Talent 2 setzt wirklich neue Maßstäbe was Rollmaterial in Trainz betrifft. Er besitzt ein schönes Außenmodell sowie schöne Texturen welche auch einen "dirt" Skin haben d.h. nicht aussehen wie als wären sie gerade frisch aus der Fabrik gerollt. Der Innenbereich ist komplett gestaltet, und jede Person sitz brav an ihrem Platz (kein schweben, kein überlagern). Auch die aufbauten sind sehr gut gelungen. Es wirkt alles stimmig. Bei den LED Anzeigen fällt ein weißer Strich in der Mitte auf - ich vermute jedoch dies wird mit Scipten noch geändert werden?


    Da wie Basti schon erwähnte noch einiges an Scripten fehlt möchte ich auf die Fahreigenschaften nicht eingehen. Hierzu traue ich mir auch keinen Vergleich zu, da ich das Orginal nur 1x als Führerstandsmitfahrt und sonst nur als Passagier erleben durfte. Wobei ja in TANE nun die Möglichkeit besteht im Aufgabenbau einzelnen Fahrzeugen bestimmte Verhalten zuzuweisen. Ebenso möchte ich auf Anzeigen im Führerstand nur bedingt eingehen. (da wie schon erwähnt es eine Beta ist)


    Einige Dinge sind mir aufgefallen:




    1. Außenansicht -> Front -> Übergänge Texturen?


    TANE-2015-05-19-10-27-49-06.png


    2. Animation im Führerstand -> Fahrtrichtungsschalter



    TANE-2015-05-19-10-32-29-902.png


    TANE-2015-05-19-10-32-34-74.png



    Wie gesagt sind reine Kleinigkeiten - aber Basti wollte es hier drin haben
    :P

  • Also ich finde die Qualität wirklich außerordentlich gut.
    Aber das ist bei den Namenhaften CC's auch kein wunder.


    Ich habe ihn beding durch meine Dienstreise noch nicht getestet, aber was mir auf den Bildern auffällt, ist dass die Fenster sogut wie ga<rnicht zu sehen sind.
    Es sieht so aus, als wäre da gaqrkeine Fensterscheibe drin.
    Könnte man da nicht noch etwas machen, zB die Transparenz etwas verringern?
    Oder einen Specular-Shader auf die Scheiben legen, damit diese glänzt?

  • Hallo und vielen Dank, diese Veröffentlichung ist echt ein schönes Geburtstagsgeschenk :rolleyes: .


    Allerdings ist mir direkt aufgefallen, dass das Objektbild im CM für die Hamsterbacke, dass des ET 425 ist.


    Außerdem scheint mir der Führerstand nicht zu funktionieren, er wird mit einem roten ! gekennzeichnet.
    <blockquote class="quoteBox container containerPadding quoteBoxSimple" cite="" data-author=""><kuid:500749:370101> schrieb:Fehler: Der Eigenschaftswert '%s' ist im Container-Typ '%s' nicht erlaubt.
    [/quote]
    Haben andere hier auch dieses Problem? ?(


    Sonst sehen die Bilder aber schon mal ganz, ganz Top aus :thumbsup::clap:

  • Allerdings ist mir direkt aufgefallen, dass das Objektbild im CM für die Hamsterbacke, dass des ET 425 ist.

    Das ist klar, das wird noch geändert.



    Außerdem scheint mir der Führerstand nicht zu funktionieren, er wird mit einem roten ! gekennzeichnet.

    Hast du SP1?
    Wenn ja, dann gibt es den Befehl wohl nur bei T:ANE...

  • Ja, in TS12 ist das rote Ausrufezeichen durch entfernen einer Zeile bzw. eines Tags zu beseitigen. Was genau dieser bewirkt, bzw. welcher das war, erkunde ich später gerne.


    Grüße

  • @Interling & @cj187 danke schon mal für euer Feedback. Diese Sachen stehen auch schon auf meiner ToDo-Liste. Die Texturen sind noch die Originalen von Alterr. Im Cab dagegen hatte ich inzwischen den Führerstands-tisch neu gerendert sowie alle Hebel getauscht. Den Schlüsse habe ich immer versäumt noch zu entfernen und da einen Schalter hinzusetzen. Ich werde das versuchen demnächst zu ändern.


    Gruß Heiko

  • Jasperz :


    im Contentmanager das Objekt im Explorer öffnen; die Datei config.txt suchen; in dieser Textdatei die besagte Zeile löschen, speichern und wieder einbinden. Ggf. vorher von der Config.txt eine Sicherungskopie erstellen.

  • Großes Lob an die Erschaffer! Die ET's sind spitze! Jetzt noch eine Frage: Landen die später auch auf der DLS, damit man sie im Multiplayer spielen kann? Das fände ich super! :) Aber sonst Daumen hoch! :D

  • Sorry, vor lauter Freude überlesen ;) danke! :) das ist Hammer! :D


    Edit: In TANE funktionieren nur die Endwagen des 442 :/ Der Rest wird rot im Content Manager angezeigt ...
    Edit2: Habe das Gen1960 op1 als Fehlerquelle ausgemacht, enthält 243 Fehler ...

  • @rintipur
    Vielen Dank für die tolle Antwort!! Ich freue mich riesig das das tolle Schmuckstück jetzt läuft!


    Im Fahrerstand wünsche ich mir noch mehr funktionen und die Kameraansichten im Fahrzeug sind noch nicht so ganz korrekt... Und noch mehr auch im Fahrgastraum würde ich mir wünschen!
    Aber die Fehler wurden ja schon angesprochen... Allerdings will ich mich auch nicht aus dem Fenster lehnen, ich hab davon keine Ahnung. Was mich noch freuen würde, wenn das Script für die Zugzielanzeigen des Talent 2 die selben werden wie für die 423, 424 und 425...


    Ansonsten herzlichen Applaus und vielen Dank für dieses großartige Fahrzeug!! :clap::clap::clap:


    Jasper