CJ's Content-Aktualisierung für TANE

Ab Sofort kann das TrainzDepot nur noch zum Lesen aufgerufen werden (siehe unsere unsere Mitteilung). Ab sofort steht euch unter https://www.trainz.de unsere neue Webseite rund um Trainz zur Verfügung.
Zum 28.02.2019 wurden persönliche Daten (u.A. Angaben im Benutzerprofil und private Nachrichten) gelöscht.
  • Seine Antwort ist mit im Zitat, muss man vorher ausklappen...

    Jeroentrainz i have looked at the taurus, and like i sayed the bogey helper are to hight.

    i can fix it for you but i think it is better to use a new Taurus-Loco... like this from smejki...

  • Verrückt, heute bin ich in Berlin Hbf (tief) dem Selben Graffiti begegnet, allerdings auf einem anderen ICE!
    Leichte Änderungen, etwas andere Farbe, aber exakt das Gleiche Motiv, und zwar auf dem Wagen 1 und dem Triebkopf.
    Meine Vorlage stammt vom ICE1 "Neumünster", welchen ich am 19.05. in Hannover gesehen habe. In Berlin war es der ICE1 "Jüterbog"
    Leider hab ich jetzt kein Foto, aber muss der gleiche Schmierfink gewesen sein...

  • Mal wieder ein paar Infos für euch:

    Mit der Unterstützung vom Alex ( @ustinov / GnatzED ), welcher hier gerade ebenfalls an Güterwagen arbeitet und mir sein Eanos-Modell zur Verfügung gestellt hat, werde ich nun meine alten Eaos-Wagen komplett überarbeiten.
    Ich habe bereits damit begonnen und bin mit der ersten Ea-Bauart schon fast fertig.
    Der Detailgrad steigt durch die Teile vom Alex enorm an.
    Von meinem ursprünglichen Modell ist nicht mehr viel übrig.
    Teile, die bei meinem Modell zT. nur angedeuted waren (durch Textur oder einem einfachen Würfel), wie zB die Trittstufen, Griffe, Ösen oder Haken...


    Sieht man sich zB mal die Stirnseite an:


    Alt:..........................................................................................Neu:

    ...

    Hier sieht man ganz gut, dass allein die Griffstangen nun eindeutig Griffstangen sind, die auch anständig am Wagenkasten montiert wurden.
    Trittstufen sind nun ein richtiges Gitter, welche ebenfalls korrekt am Wagenkasten montiert wurden und nicht einfach nur drangeklebt.
    Ebenso sind diese kleinen Details nun anständig Texturiert.
    Vorher waren die Griffe mit der Textur der Stirnwand versehen. Somit hatten diese zwar die gleiche farbe, es erlaubt aber wenig spielraum für Repaints.
    zB gibt es Wagen, da sind die Griffe in Gelb lackiert... Nun ist dies möglich!

    Schauen wir uns die Türen an:


    Alt:..........................................................................................Neu:

    ...

    Naja, vorher gab es keine Türen, bzw diese wurden irgendwann mal nachträglich als separates Modell eingebaut, sind aber auch nur Würfel gewesen.
    Und jetzt ist es eine richtige Tür, mit Schanier, Verschluss usw...
    Auch die Seitenstreben, welche vorher einfache balken waren, sind nun schön modellierte Träger, welche jetzt aber nicht am Wagenramen enden, sondern auch unterhalb des Wagens existieren.


    Schauen wir nun unter den Wagen:


    Alt:..........................................................................................Neu:

    ...

    Hier kann man den Unterschied sehr gut sehen.
    Vorher war es eine eher billige Darstellung von dem, was da unten normalerweise zu sehen ist.
    Nun ist alles da wo es hin gehört.
    Angefangen von der durchgehenden Hauptluftleitung, dem Reserveluftbehälter, dem Steuerventil, dem Bremszylinder inkl dem kompletten Bremsgestänge sowie den Umstelleinrichtungen.
    Einiges war zwar zuvor schon angedeutet, aber nun ist es wirklich vorhanden.




    Ich möchte mich nochmals recht herzlich bei Alex für seine Vorlagen bedanken.
    So hat ein Güterwagen auszusehen und ich bin wirklich froh darüber, dass ich nun etwas mehr Details in meine Wagen einfließen lassen kann.

    Zur Info:
    Diese Änderungen sind nicht nur für die Ea-Wagen angedacht.
    Nein, all diese Details werden nun auch in alle anderen Wagen mit eingebaut.
    Anfangen werde ich da bei den bereits erhältlichen Talns, den Res sowie den anderen Wagen...

    Liebe Grüße und Dank an Alex
    Christopher

  • Klasse!

    Ich finde es toll, das du so viel Wert auf die kleinen Details legst.

    Die Vorfreude ist schon jetzt groß.

    Vielen dank, auch an Alex.

  • Wäre man denn für PBR Updates offen für das neue Trainz dann?

    Ich plane demnächst mich auch mal an einigen Objekten zu versuchen und ein entsprechendes Tutorial im Lexikon dazu zu schreiben, damit uach alles verständlich erklärt ist.




    Greets, Mika