Berliner U-Bahn V3

Ab Sofort kann das TrainzDepot nur noch zum Lesen aufgerufen werden (siehe unsere unsere Mitteilung). Ab sofort steht euch unter https://www.trainz.de unsere neue Webseite rund um Trainz zur Verfügung.
Zum 28.02.2019 wurden persönliche Daten (u.A. Angaben im Benutzerprofil und private Nachrichten) gelöscht.
  • Hallo Leute!


    Ich habe mal eine ganz besondere Frage!
    Und zwar ist mir bewusst, dass das U-Bahn Berlin V3 Projekt von Marcel Kund und Rüdiger Hülsmann schon seit langem eingestellt wurde, aber in letzter Zeit sieht man vermehrt Videos in Youtube zu diesem U-Bahn V3 Projekt inkl. der Fahrzeuge. Leider Antwortet mir Marcel Kuhnt nicht auf meine Anfrage, ob dieses unvollständige Projekt vielleicht zu haben sei. Deswegen wollte ich einmal fragen, ob es irgendeine Möglichkeit gäbe, wenigstens die Fahrzeuge zu bekommen, bzw. ob jemand vielleicht diese besitzt, und sie eventuell weitergeben dürfte? Ich finde es echt so schade, dass die Version 3.0 eingestellt wurde. Klar, kann ich auch verstehen, da OMSI zu diesem, und zum heutigen Zeitpunkt mehr priorität hatte. Und noch mehr schade finde ich, dass nur gewisse Leute die Ehre haben, Fahrzeuge inkl. den bereits fertigestellten Objekten benutzen zu können. Wäre echt toll, wenn dies alles, und für alle U-Bahn Berlin Fans zum Download angeboten würde.


    Würde mich freuen, wenn es vielleicht echt irgendwie möglich wäre, auch das Rollmaterial und/oder die Objekte und Splines zu erhalten.
    Oder gibt es vielleicht irgend einen anderen legalen Weg, an die V3 zu kommen?


    Lg dani96

  • Ich hatte auch zur Überarbeitung der V2 angefragt, um die Bahnhöfe der V2 zu neuen Trainz kompatibel zu machen, Signale zu ersetzen, und dem H01 von @JMD eine Plattform zu bieten, sowie die U9 zu erweitern. Das wurde schonmal von 2004 auf 2010 gemacht, aber die Version macht nun auch Probleme. Ebenfalls keine Antwort ("Bei OMSI2 Fragen wenden sie sich an den Aerosoft Support").
    Vielleicht mal bei seinem Facebook probieren o. ä.?


    Die V3 kann glaube ich eh nicht rausgegeben werden, da viele Texturen und Objekte von Rüdiger Hülsmann verwendet wurden und der ist aus dem Internet verschwunden. Vielleicht hat er die an einige Leute geleaked, aber dann frag doch mal die Videomacher an.



    Greets, ProjektTramburg

  • Soweit ich weiß, wurde damals die V3 an ein oder zwei YouTuber weitergegeben.
    Natürlich wurde dann schnell ein shitstorm draus, da sich diese YouTuber damit profiliert haben, da sonst kein anderer das hat und haben wird.


    In einigen Videos haben sie es glaube auch selber mal erwähnt, dass sie das vom Marcel persönlich bekamen und auf keinen Fall weitergeben dürften usw.


    Und da Marcel ja nun mit Lotus voll beschäftigt ist, wie einst mit OMSI und OMSI2, kann man davon ausgehen, dass die V3 wirklich tot ist.
    Sehr schade, hatte mir auch sehr sehr gefallen...

  • @ProjektTramburg,


    Hm okay, also hast du auch keine Antwort von Marcel bekommen.. Facebook besitze ich nicht mehr, und im OMSI Forum gibt es auch keine Chance ihn zu erreichen, da seine PN Funktion deaktiviert ist.


    Dies könnte natürlich auch der Grund sein, dass es nicht mehr veröffentlicht wurde/wird, da Rüdiger Hülsmann sozusagen verschwunden ist.


    @cj187,


    Okay das war ja eh wieder klar, dass die gleich damit angeben müssen..


    Aber komischerweise dürften 2 Youtuber die V3 erst vor kurzem bekommen haben, da diese 2 Videos (Link am Satzende), erst vor kurzer Zeit, und von beiden im fast gleichen Zeitraum hochgeladen wurden.:





    Ja ich denke auch, dass es die V3 nun entgültig gestorben ist. Marcel Kuhnt wird sicher eine Berliner U-Bahn für LOTUS realisieren, aber ja 1. wann, und 2. Trainz ist einfach Trainz, und für Trainz hätte ich die V3 auch echt gerne gehabt. Ich glaube, da sind wir alle einer Meinung, dass es schade um die V3 ist..

  • Ach jee, der BerlinSubwayDriver hat eh so manches was sonst keiner hat. Dass ein Video kürzlich hochgeladen wurde, heißt nicht, dass der Content neu ist. Der hatte das wahrscheinlich schon die ganze Zeit. Außerdem, diese Scheibenwischer. Excusé moi, aber das wahr schon in den Screenshots als "alsbald zu beheben", dürfte also eh ne frühe Build sein.
    Aber wie gesagt, du kannst da mal anfragen, ob die was von der aktuellen Lage bzw. einer direkten Mailadresse von Marcel wissen (wenn jemand eine von Rüdiger hat wär auch nett, weil ich noch den F92 von ihm hab der mittlerweile auch nirgendwo mehr zu haben ist). Ich hab so dezent das Gefühl, dass in das OMSI-Postfach eh nimmer geschaut wird.



    ProjektTramburg

  • Ja das ist wahr.. Stimmt, da hast du auch wieder recht, aber ist irgendwie seltsam, dass diese 2 Youtuber, die Videos fast zur selben Zeit hochgeladen haben.
    Die gute Nachricht ist, dass ich in meinem Mailprogramm die Email Adresse von Marcel Kuhnt gefunden habe, und ihn gleich mal zu diesem Thema kontaktiert habe.
    Mal sehen, wann und ob ich überhaupt eine Antwort bekommen werde. Oh du hast einen F92? Ist der von der V2 oder auch von der V3?
    Vielleicht kann ich ja auch irgendwie die Email Adresse von Rüdiger Hülsmann aufspüren.

  • @dani96 Ich hab Rüdigers F92 für BVE4 und OpenBVE. Der ist net für Trainz. Original Seite ist down und nur noch die englische Version ohne Manual im BVE Archiv von lucky-shitman.cz (dat name :D ) verfügbar. Ich hab alles als DE mit Anleitung und Co, den wollt ich gern hosten, da der einer der besten Fahrzeuge für BVE4 ist.


    Fürchte man kommt an die Adresse vo Rüdiger nicht so einfach ran, die war nur (wenn überhaupt) auf ruedes-bve-seite.de und das hat der Webhoster aus der Wayback Mashine gebannt.


    @Patrick230
    L
    O-Bus
    Tram
    U-Bahn
    S-Bahn


    Ist ein Bahn und Bus Simulator von Marcel Kuhnt. Erscheint vielleicht 2018 oder so...

  • Wieso denn nicht? Marcel hat gern diverse Buttons mit nebensächlichen Funktionen eingebaut. Siehe z.b. den 20-Uhr-Schalter oder die Türnotöffnung in OMSI. Zum normalen Fahren braucht man die nicht.


    Die Inge-Metz Neun Ansagen dürften aber aus BSDs Kramskiste stammen, die er niemals hochladen will oder so.



    Greets, ProjektTramburg

  • Moin,
    danke für diese Videos. Ich denke jedoch auch, dass das älteres Material ist. Beispiel Station Mehringdamm. Der sieht nach Wasserschaden und anschließender jahrelanger Sanierung schon lange nicht mehr so aus. Aktuelles Foto unten. Schade ist allerdings wirklich, dass - sollte es Freeware sein - nur einige Wenige - diese besser texturierten und mit Lichtfeflexen gebauten Bahnhöfe benutzen können.
    Auch das verbesserte Interior des Zuges, Tunnel, Signale finde ich gut. Mehr Spielspaß ist garantiert. Nur wohl leider nicht zu haben.
    Dann werde ich halt weiterbauen, natürlich habe ich nicht die Routine und Erfahrung, um eine ähnliche Qualität hinzubekommen.
    Grüße
    JMD

  • Ja dies ist sicher schon älteres Material, aber vielleicht haben sie den Content erst jetzt von Marcel bekommen..
    Genau da sind wir einer Meinung, es ist echt extrem Schade, dass nur wenige diesen Content besitzen dürfen und dies finde ich extrem unfair den anderen Trainzern gegenüber.
    Wenn sie diesen Content schon bekommen haben, dann sollten sie es wenigstens untrtlassen, diesen in Youtube preiszugeben, ist meine persönliche Meinung dazu.
    Ich finde auch, dass eigentlich sehr gelungen ist und Marcel ein wirklich guter Content- und Script ersteller ist.


    Ich bin auch gerade dabei, Gleise von Wien und Berlin zu erstellen, aber mir feheln natürlich auch die nötigen Kentnisse und Erfahrung.
    Aber deinen Content bewundere ich auch sehr, die H- und IK sind dir z. B. schon mal sehr gut gelungen!


    LG dani96


  • Genau da sind wir einer Meinung, es ist echt extrem Schade, dass nur wenige diesen Content besitzen dürfen und dies finde ich extrem unfair den anderen Trainzern gegenüber.


    Unfair ? Also hallo, ich finde das Komplett ok, wenn der Ersteller halt nur einem kleinen Kreis die V3 gibt isses halt so. Und wenn ihr mal das Upload Datum schaut ist nur ein Video aus diesem Jahr.

  • Ja find ich okay dass sie den Content bekommen haben, aber ich persönlich finde es Unfair, dass sie dies in Youtube preisgeben, ist meine Meinung, die auch nicht böse gemeind ist, aber jeder kann dies anders sehen.
    Die Videos habe ich mir nochmal angesehen, aber ich konnte nicht erkennen, dass eines der Videos vom letzten Jahr ist.. Eines ist vom 23.10.2016 und das andere vom 21.10.2016.


    Lg dani96

  • Es gibt von beiden mehrere Videos, u.A. auch aus diesem Jahr.
    Klar ist dies eine übliche Praktik, aber dies sind meist bekannte YTber, die dies genau aus diesem Grund bekommen, hier heißt es jedoch, lose zitiert, "Auch wenn ich ihm versprochen habe, das nicht zu tun, mache ich das einfach". Weil er sich profillieren will? Da wär ich auch an Marcels Stelle verärgert drüber. Ich mein, wenn YTber Pay Content zum präsentieren geschenkt bekommen und dann immer alles schönreden, offensichtliche Splinefehler etc. mit der Begründung "Ich hab null Ahnung vom Sim und wie schwer das bauen ist". Weil er das ganze Spiel in den ***** geschoben bekam und nur eine Marionette von Aerosoft ist? (Siehe Nordrheintvplay zu OMSI2 Tram und Mallorca Add-On). Das ist schon schwer zu ertragen... <X Beim MetroSim habens auch schon einige vorraus bekommen, aber die haben wenigstens Strecken und Repaints damit erstellt .




    Greets, Mika

  • Wenn jemand so gut ist, wie Marcel, dann denke ich, dass er damit auch Geld verdienen will. Dass er sich dann über so eine Sache ärgert, kann ich mir schon vorstellen. Ich suche auf jeden Fall den Schriftverkehr ´raus und dann versuche ich es auch noch einmal.
    Die Antworten dauern i.d.R. aber lange.


    Siehe Nordrheintvplay zu OMSI2 Tram und Mallorca Add-On). Das ist schon schwer zu ertragen...

    Diesen Kram habe ich mir kürzlich auch kurz angeschaut. Wenn jeder seine Meinung sagen darf, ist das in Ordnung, heißt aber noch lange nicht, dass man dies auch muss.
    Vllt kriege ich die Steuerung im H01 endlich hin, ansonsten gibt es ihn mit 2-Hebel Steuerung. Eine neuere Version kann ich dann ja immer noch bauen. Ich hoffe ja immer noch auf Hilfe und möchte gern, dass es mit der Berliner U-Bahn weitergeht.
    Gleich gibt es eine neue Version von U 9 - Fw. Nach der Freigabe durch die Admins.
    und zur Vorfreude: SLO mit SLU siehe screen. Die BVG hat diese Station ja auch völlig zerrupft.
    Grüße
    JMD

  • Ach jee, der BerlinSubwayDriver hat eh so manches was sonst keiner hat. [...]




    ProjektTramburg

    Dieser "BerlinSubwayDriver" (richtige Schreibweise ist bitte immer noch berlinsubwaydriver) wäre wohl ich. Bevor jetzt gefragt wird, wie ich auf dieses Thema gestoßen bin: Längere Geschichte. Was ich zu der ganzen sache sagen kann, ist, dass die V3 tatsächlich eingestellt wurde. Einziger Witz an der ganzen Geschichte ist, dass es nie eine V3 war, sondern intern noch als V2.9 gehandelt wurde. Viele Stellen sind unfertig, wie z. B. der Bahnhof Jungfernheide, Mehringdamm, Hermannplatz. Der Bereich Fehrbelliner Platz bis Spandau hin erstreckt sich noch mit altem Content, wohin gegen in Südrichtung neue Gleise benutzt wurden. Ergo wurde hier noch doppelt soviel Content benutzt als eigentich vorgesehen. Die Streckenabschnitte sind teilweise ganze Objekte, was ich später erst im Editor mitbekam. Aber das ganze mal beiseite.


    Ich habe diese Version bekommen - wenn mich nicht alles täuscht, 2012 bekommen. Der Grund hierbei war da ich an diesem Projekt (wenn auch nicht großartig) mitbeteiligt war. Ich habe sie wie viele schon vermutet haben, diese unter absolutem Verschluss bekommen, heißt dass ich sie weder weitergeben noch irgendwo öffentlich zeigen durfte. Bis mich dann irgendwann die Nachricht erreichte, dass dieses Projekt endgültig eingestellt wurde. Nicht zuletzt könnte ich mir vorstellen, dass daran der Krach zwischen M&R schuld ist, den es erst seitdem gab, als Marcels Frau namens Janine in sein Leben trat, denn bis dato lief komischerweise alles bestens. Jedenfalls... weiß ich, dass damit zwar dieses "Verbot" nicht aufgehoben wurde, dass man nichts zeigen durfte oder sonstiges, aber mal ehrlich: Marcel Kuhnt kümmert sich mittlerweile einen Dreck darum, er hat noch nicht einmal mehr die Ahnung, wie er was dort programmiert oder gescriptet hat. Ich habe noch nicht einmal eine Nachricht von ihm bekommen, die anderen, die es zeitgleich unabhängig von mir gezeigt haben, sicherlich auch nicht. Und ich selbst wollte gerne zeigen, was in der V2.9 bis dahin schon alles geschehen ist, wobei ich sagen muss, dass ich slebst schon einiges verändert habe, wie man unschwer erkennen kann.


    Was mich persönlich wurmt, ist die Tatsache, dass es wirklich nie öffentlich verteilt wurde. Die Trainz-Szene war für den jungen Mann mittlerweile sowieso tot aufgrund der Entwicklung von OMSI, und jetzt ist er mit LOTUS beschäftigt, dabei ist sein letztes Programm OMSI2 noch immer nicht fehlerfrei. Was man vielleicht machen könnte, ist, dieses ganze U-Bahnzeugs eventuell auf einen aktuellen Standard ausbauen, und selbst daran weiterzubasteln, sodass jeder endlich diese langersehnte Strecke fahren kann. Marcel redet eh mit keinem mehr, von daher kann man davon absehen, dass er überhaupt irgendwann nochmal antwortet, dabei hatten wir eigentlich öfter Kontakt.


    Bis dahin erstmal.


    MfG,
    Coach

  • Das Problem, Herr Kuhnt zu erreichen hat uns auch schon beschäftigt. Tatsächlich hatte ich vor, mit einem kleinen Team die V2 zu überarbeiten. Es gibt ja bereits einiges, wie die hervorragenden Stationen von @JMD , der zur Zeit auch an neuen Zügen baut. Neue Berliner U-Bahngleise entstehen auch gerade. Die Texturen auf den Stationen mit höherauflösenden zu ersetzen wäre auch kein Problem.
    Nur, wir können den Autor nicht erreichen. Alles in allem habe ich von jemandem gehört, er baue an einer davon unabhängigen Berliner Linie, die neue Bahnhöfe verwendet. Aber wie es darum steht, weiß ich nicht.


    Edit: Ehrlich gesagt hat CJ Recht.


    Greets, Mika

  • Naja, wenn es ein klares Verbot von Marcel gab, so finde ich es noch rücksichtsloser und egoistischer, wenn man es trotzdem publiziert.
    Und mit deiner Stellungnahme...



    Zitat von troll

    weiß ich, dass damit zwar dieses "Verbot" nicht aufgehoben wurde, dass man nichts zeigen durfte oder sonstiges, aber mal ehrlich: Marcel Kuhnt kümmert sich mittlerweile einen Dreck darum, er hat noch nicht einmal mehr die Ahnung, wie er was dort programmiert oder gescriptet hat.


    hast du nur dein egoismus bewiesen, welcher bei vielen CC's absolute abscheu entwickelt hat und kaum noch etwas preisgeben wollen.
    Ich finde das einfach nur erbärmlich, den Marcel so in den Rücken zu treten. und mit der Aussage, dass er ja eh keine Ahnung von seinen Werken hat, hast du dich in die dunkelste Niveau-Ecke gestellt.


    Traurig, echt traurig...