VERÖFFENTLICHUNG: "Die Niedergrundbahn", ein fiktives, deutsches Streckenprojekt für T:ANE !

  • Sorry Jan, es gehört nicht hier rein, aber darauf "muss" ich antworten.

    Top, die Wette gilt. Fange heute schon mal an zu üben. Aber mit Whiskey (aus Irland, Scotch umd Burbon sind nicht so meine Fälle).


    Gruß

    Norbert

    a) Ich trinke keinen Schnaps.

    b) Du wolltest, also mach!

    c) Ich wette nicht.

    ujb1-signatur_td1.jpg

    abenteuer bekommt man nicht geschenkt - man muss sie provozieren
    die freundliche linke zum gruße a010.gif
    udo

  • T'schuldigung dass ich den Thread nochmal hochhole, wollte nur fragen, wie schauts mit dem einen nicht-DLS Objekt und eventuellem Ersetzens dessen aus womit die Strecke im MP nutzbar wäre? Ich denke, die meisten hier haben wie ich die Strecke ohne besagtes Objekt gespielt und nicht das Gefühl gehabt, dass was fehlte.





    Greets, Mika

  • Kein Problem, Mika !
    Ich bin sogar sehr froh, wenn noch Interesse an meiner Map besteht !!


    Habe die Strecke gerade erstmals unter den höchsten Grafikeinstellungen in T:ANE betrachtet und muss sagen, dass sie dabei eine 1A Figur macht: 8)




    Lothar hatte ich wegen seiner Baustellenbake angeschrieben, aber bis heute kam leider keine Antwort zurück..

    Man merkt ja leider, dass er spätestens seit T:ANE nicht mehr aktiv in der Szene ist. ;(


    Ich denke ich werde zeitnah eine FINALE Version 2.1 veröffentlichen, welche dann OHNE die Bake (und mit winzigen Korrekturen) ist.






    Übrigens betrifft das ominöse "missing object" lediglich die folgende Stelle:



    Es kann also beim Gesamteindruck kaum ins Gewicht fallen. ;)

    Schade trotzdem, dass eine SO unbedeutende Stelle für derart viel Diskussionsstoff gesorgt hat.


    mfg roembach :P

  • Lothar hatte ich wegen seiner Baustellenbake angeschrieben, aber bis heute kam leider keine Antwort zurück..

    Man merkt ja leider, dass er spätestens seit T:ANE nicht mehr aktiv in der Szene ist. ;(


    ich hab ihm noch einmal Bescheid gegeben.

    Hast du ihm das fehlende Objekt mal zu geschickt? Weil er selber hat es nicht mehr...


    Edit:

    Bitte Lothar nur über Skype oder eMail (lothar@hp-trainz.de) anschreiben.

    banner1.png


    "Latrine... was für ein ungewöhnlicher Name!" - "Wir haben im 2. Jahrhundert eine Namensänderung vorgenommen!"
    "Du meinst.. ihr habt ihn geändert... in Latrine?" - "Ja... früher wars Scheißhaus!" - "Gute Änderung... sehr gute Änderung!!"

    Einmal editiert, zuletzt von Alcaron ()

  • Hm seltsam. Er meinte das nichts da ist.

    Aber ich sag ihm noch mal, daß er in den Spamordner schauen soll.

    banner1.png


    "Latrine... was für ein ungewöhnlicher Name!" - "Wir haben im 2. Jahrhundert eine Namensänderung vorgenommen!"
    "Du meinst.. ihr habt ihn geändert... in Latrine?" - "Ja... früher wars Scheißhaus!" - "Gute Änderung... sehr gute Änderung!!"

  • Er hat die Mail bekommen und bearbeitet sie...

    banner1.png


    "Latrine... was für ein ungewöhnlicher Name!" - "Wir haben im 2. Jahrhundert eine Namensänderung vorgenommen!"
    "Du meinst.. ihr habt ihn geändert... in Latrine?" - "Ja... früher wars Scheißhaus!" - "Gute Änderung... sehr gute Änderung!!"

  • P.S.: Ich habe noch eine Aufgabe "Streckenkenntnis" programmiert und hochgeladen, in welcher ihr viele Details zur Strecke übermittelt bekommt.
    Diese am Besten gleich dazu laden und als erstes spielen.

    Ist mir das peinlich!

    Gleich zu Anfang. Welcher ist denn "mein" Zug und welchen soll ich an welchen kuppeln?
    Ich kann eigentlich nur den "hinteren" an den "vorderen" kuppeln. Der hat dann aber schon einen KI-Fahrer!

    Ansonsten, vielen Dank für die Map und die Sessions, Roembach!

  • W11T der Spielerzug ist eine 218 die in Schöllenau steht
    du solltest im Cab starten, welches auf den Zug hinter der 218 guckt (welchen du ankoppeln musst), sonst ist was schiefgelaufen.



    Greets, Mika

  • Hallo Miteinander,


    @Mika
    Ich glaube er meint die Herbstversion der Strecke - und von Selbiger leider auch die Älteste...

    Dort hatte ich mal eine Session "Streckenkenntnis" mit zwei KI-642 erstellt. Diese fahren automatisch (nach dem manuellen Kuppelvorgang) und man erhält nur per Textfenster Hinweise zur Strecke.


    W11T

    Das brauch' Dir nicht peinlich zu sein! Stelle nur bitte sicher, dass Du die NEUSTE Version der Map nutzt (siehe Veröffentlichungsdatum).

    Als Tipp: Lad' dir die Niedergrundbahn im WINTER herunter, dazu findest Du eine Session "12 Uhr Regionalbahn" auf der DLS.

    Da ist Alles klarer verständlich und die Aufgabe wird Dir sicher besser gefallen ! :thumbup::P


    Übrigens habe ich soeben die FINALE Version 2.1 der Niedergrundbahn im Herbst vollendet...

    Jetzt warte ich nur noch auf Lothars Upload, und dann folgt Meiner. 8)


    mfg roembach ;)


    Edit: Mika, hättest Du dann noch Interesse an der Session - Erstellung?