Neues zum Großprojekt Breslau (Wroclaw)

  • Hallo Zusammen,


    ich habe positive Nachrichten für Alle, die mein Großprojekt Breslau (Wroclaw) verfolgen. Die Arbeit an dem Projekt geht recht zügig voran:)

    In der Galerie habe ich die neuesten Bilder von der Strecke postiert. Künftig werde ich in dem Gleichen Album die aktuellen Bilder einsetzen.


    Nicht so erfreulich ist, dass ich immer noch keine Helfer finden kann, die bei der Strecke mitmachen möchten. Daher mache ich es allein.


    Irgendwann werde ich auch keinen mehr brauchen...


    Momentan beläuft sich der Gesamtfortschritt au ca. 2%, obwohl ich schon sehr viel gemacht habe.


    Ich suche Software die mir helfen könnte die Gebäuden der Stadt zu erstellen und zu texturieren. Kennt einer von Euch so was?


    Grüße, Auralian

  • Danke beko,


    ich hoffe ich halte durch:) Es gibt immer wieder kleine Ereignisse, die mich mobilisieren dran zu bleiben...


    Schaut Euch die beiden Bilder an:


    1927 - LH Standard an der Jahrhunderthalle (Quelle "Gazeta wyborcza")


    90 Jahre später auf meiner Strecke LH Standard. Fasst die gleiche Stelle:)


    Was treibt Euch es weiter zu machen?


    Grüße

  • Hallo Zusammen,


    es gibt Neues über meinen Großprojekt Breslau (Wroclaw). Gerade habe ich einige Bilder aus der Strecke postiert. Die Arbeit geht ganz gut voran.

    Ich habe eine Software erworben, PlaceMaker. Damit kann ich von der Google Karte Gebäuden erstellen. Es ist erstaunlich einfach, aber auch ungenau. Man muss mit sehr viel Nachbearbeitung rechnen. Man könnte die Gebäuden mit der Software gleich texturieren, es klingt aber nur so einfach.


    Also ich bastle weiter und sehe was daraus wird...


    Viele Grüße, Auralian

  • Hi Zusammen,


    es gibt neues über die Strecke Breslau. Gestern habe ich nicht ausgehalten und eine kleine Runde mit der Linke-Hofmann Standard Straßenbahn gedreht. Paar Bilder davon gibt es allerdings.



    Ich habe meine Webseite aktualisiert und berichte laufend über die Fortschritte im Bau der Strecke Breslau. Hier der Link:

    https://www.auralian.de/aktuelle-arbeit.html


    Viele Grüße, Auralian

  • Hi, schönes ambitioniertes Projekt. Hab mich bisher noch nicht dazu geäußert, aber lese schon die ganze Zeit mit.


    Die Kurve, die die Straßenbahn auf Bild 4 befärt, sieht aber arg eng aus. Da solltest du vielleicht nochmal drüberschauen, im Cab gibts da u.a. recht unangenehmes Geruckel, wenn man solche Stellen befährt.




    Greets, Mika

  • Hallo zusammen,


    der Radius hier auf dem Bild sieht nur so eng aus. Da mache ich mir auf gar keinem Fall Gedanken, denn ich lege die Gleise so wie sie schon immer da gelegen haben. Die LH Standard ist eine in Breslau gebaute Straßenbahn. Linke-Hofmann, später Linke-Hofmann-Busch-Werke, (Gibt es heute immer noch in Salzgitter) haben diese Züge speziell für Breslau gebaut. Nur ganz wenige waren damals nach Berlin, Düsseldorf und auch nach Köln ausgeliefert. So wie der Zug auf den Bildern ist, nur hässlich blau angestrichen, bin ich in den 70gern noch in die Schule gefahren. Wenn man da hinten stand, das hat geschüttert wie auf einer Wach-auf-Station. Es war so geil...:)


    Die neuen Straßenbahnen sind scheinbar für die engen breslauer Kurven geeignet. Man sieht es auf den Straßen viele Züge von Siemens, Skoda, Tatra aber auch ältere polnische 105N sowie einige Umbauten von Protram. Es fahren noch zwei LH Standard als Museumszüge, leider gibt es keinen Begleitwagen mehr. Es gibt noch in Breslau einen Berolina Treib- und Begleitwagen, der regulär auf den Straßen zu sehen ist.


    Vielen Dank für das gute Wort.

    Viele Grüße, Auralian

  • Hallo Zusammen,


    ein sehr wichtiges Teil von Breslau habe ich bereits nachgebildet. Zwar, die Inselgruppe an der Oder im Zentrum der Stadt.

    Wenn man genau nachrechnet in dem recht kleinem Bereich gibt es 23 Brücken, 2 Wasserkraftwerke, 2 Schleusen, 4 Währen und eine Wassermühle. 70 % der Objekte habe ich selber nachgezeichnet.

    ES fängt jetzt richtig Spaß zu machen das Model zu bauen. Schade, gerade jetzt muss ich eine längere Pause anlegen. Ich muss verreisen für paar (6-7) Wochen und kann meinen Rechner nicht mitnehmen.


    Viele Grüße, Auralian


    PS: Was ist das für eine Lokomotive?:urlaub

  • Hallo Zusammen,

    ich war letzte Zeit viel unterwegs, auch viel krank (ASA – Alter, sch* Alter). In den letzten Wochen habe ich allerdings an meinem Projekt gearbeitet und ein sehr wichtiges Stadium erreicht. Es sind inzwischen alle 5 Breslauer Flüsse nachgebildet, alle Straßenbrücken über die Oder und die Ohle sowie alle Eisenbahnbrücken fertiggestellt. Alle Gebäude der Strecke stehen schon, 95 % davon müssen noch überarbeitet und texturiert werden. Nun beginne ich mit der Verlegung der Straßen, zuerst kommen die mit der Straßenbahn und Buslinien dran. Zugleich arbeite ich wieder am Breslauer Hauptbahnhof.

    Ich rechne damit bis zum Jahresende mit der ersten Straßenbahnlinie fahren zu können.

    Paar Bilder füge ich bei, mehr Bilder gibt es auf meiner Web - https://www.auralian.de/aktuelle-arbeit.html - zu sehen.


    Viele Grüße,


    Auralian



    PS: Darauf trinke ich einen großen Pot KAFEE :wacko:

  • Hallo Zusammen,


    zuletzt habe ich berichtet, dass bis zum Jahresende werde ich mit einer Straßenbahnlinie durch die Stadt fahren können. Ich bin voll dabei und vielleicht schaffe ich es sogar schneller. Ich habe mich für die Linie "2" mit 24 Haltestellen in einer Richtung entschieden. Es werden mit Sicherheit nicht alle Gebäude texturiert, aber das wollte ich erst am Ende machen. Da war auf dem Weg eine alte Eisenbahnunterführung, an die man sich gern erinnert. Ein Tag hat es mich gekostet sie nachzuzeichnen, es hat sich gelohnt.



    Viele Grüße, Auralian:)

  • Hallo Zusammen,


    Ich habe letztens wenig Zeit hier zu schreiben und kann nicht wirklich alle Themen verfolgen. Es hängt mit dem Großprojekt Breslau zusammen, die Arbeit an der Strecke kostet viel Kraft. Aber es lohnt sich...

    Ein sehr wichtiges Objekt der Stadt habe ich fertig gezeichnet. Das Bahnhofsgebäude - "Hauptbahnhof Breslau" (Wrocław Główny) . Weil es so groß ist und so viele Details müssten einfach drauf habe ich das Ding zusammen über einen Monat gebastelt. Demnächst ist die Bahnsteighalle geplant, davor habe ich echt Angst.


    Viele Grüße, Auralian


    Wie immer Trinke ich darauf einen starken Kaffee:clap:

    Hier paar Bilder:

  • Hallo Zusammen,


    vielen Dank für die alle Likes. Ich habe heute den Straßenverkehr unter SP2 getestet. Es läuft besser als unter SP1. Besser, allerdings weit entfernt vom Ideal... Nach wie vor wenn die gleiche Straße von einem Bus und dem Straßenverkehr genutzt wird, kollidieren die Fahrzeuge miteinander. Es hat kein Einfluss auf das Spielverhalten, sieht aber doof aus. Auf den Autobahnen und mehrspurigen Straßen düsen alle Fahrzeuge über die linke Spur und überholen sich rechts... Herzlich willkommen in Deutschland8)

    Auch wenn das ganze nicht real aussieht, werde ich den automatischen Straßenverkehr einschalten, denn ohne das ist die Strecke ziemlich lehr. Ich bleibe jedoch dabei den Verkehr über getrennte Trafic-Spur zu leiten, wie ich es auf meine Webseite beschrieben habe http://www.auralian.de/autobahn-2-x-2-spuren.html


    Auf meiner Seite hat der Hoster scheinbar einen Problem mit den Zertifikaten, deswegen läuft nicht über https, nur über http:(


    Viele Grüße, Auralian