Suche besseren ICE 3 Sound für den ICE 3

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Huhu, ich bins mal wieder. Ich suche einen besseren Sound für den ICE 3.

    ICE3-Enginesound BETA <kuid:404575:100074>, also ein Objekt von CJ ist derzeit installiert und ich wollte fragen, obs davon nun eine endgültige und bessere Version gibt, die ich in die geklonte Version des ICE3 einbauen könnte.

  • Naja, ich find den ICE 3 Sound super, aber irgendwie klingt die eingebaute version nicht so schön. Es ist schwierig zu erklären,was ich meine. Beim Anfahren hört sich das schon gut an, aber man hört eben auch sehr deutlich, dass der Sound im Loop läuft bzw du hörst zum Beispiel diesen Hoohen Ton beim Beschleunigen, aber das klingt halt so zusammengeschnitten oder so. Ich kann es nicht erklären. Eigentlich ist es ja eibn durchgehender, nur sich in der Tonlage verändernder Sound. Beim Beschleunigen von einer niedrigeren Tonlage nach hoch und kurz bevor der Zug anhält, wird er von hohem Ton wieder niedriger.

    Aber dieser Sound den CJ da eingebaut hat hört sich nicht gut an finde ich.


    NEIN, ich kann es nicht besser als CJ und NEIN, ich will damit nicht behaupten, dass CJs Sounddatei schlecht wäre. Aber zum Beispiel beim Bremsen hört sich diese Sounddatei an, als ob du einen Diesel fahren und der Motor herunterschalten würde.

    Ich liebe CJ`s Züge, Wagons Loks etc. Seine Sachen sehen für meinen Geschmack wahnsinnig toll aus, ich bewundere seine Arbeit. Nur irgendwie diese Sounddatei find ich irgendwie nicht so gelungen. Bitte nicht falsch verstehen.

  • hihi, du darfst es ruhig sagen.

    ich selber finde diese Enginesounds Scheiße.

    auch wenn die Aufnahme eine sehr gute ist.

    Denn dieser sound ist klar und ohne nebengeräusche wie wind, Gerede oder Bahnhofsdurchsagen...


    das Problem ist, dass ich nur die Aufnahme von einem anfahrenden ICE hatte.

    Tonaufnahmen vom Innern sind unbrauchbar, da man da kaum was vom Fahrmotor hört.

    und das Microfon aus dem Fenster halten geht auch nicht.

    Macht sich auch schlecht bei der Geschwindigkeit.


    es wird bestimmt mal neue Sounds von mir geben.

    aber zur Zeit gibt es andere Prioritäten.

  • cj187

    "Scheiße" würde ich jetzt nicht gleich sagen. Es ist schließlich Deine Arbeit.

    Und zu der solltest - und darfst - Du auch stehen.


    BuddiSebi

    Hast Du Dir die Taurus von Smejkitrain angeschaut? Das Hörerlebnis

    ist natürlich subjektiv bewertet. Ich hege keinen Anspruch auf Qualität meiner

    Aussage.