Deutsches Payware-Rollmaterial gesucht

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • BuddiSebi


    Wenn ich mich recht entsinne gibt es:


    Die Br 255/155 auf der DLS oder bei Vizzart


    Die E94 der DR müsste es hier von Bigtrain geben


    Die E11/211/109 liegt auf der DLS


    Br 143/243 oder die 112 gibts von Vizzart oder auf der DLS.


    Die Br 280/180 liegt auf der DLS.


    Die Br 256/156 gibt es nicht.


    Ich glaube mehr E-Loks gabs im Osten nicht.

  • hei51 schraubt gerade an einem Holzroller. (DR E11, DR E42)

    Oldtimer baut (wahrscheinlich) derzeit an an einer E04

    ChWerwick frickelt eine extrem delikate V100 zusammen.

    Yohanniz baut einen großen Park an Rollmaterial aus der Räucherzeit (Dampflok) zusammen.

  • Leider sind die Modelle von Rene stamke optisch nicht so schön.

  • Insgesamt 23 Beiträge wurden hier entfernt. Einige, weil sie gegen die Regeln verstießen, und einige, weil sie ohne diese Verstöße nun im falschen Kontext stünden. Und genau das ist der Punkt: als aufgeklärtes Mitglied, sollte jeder selber erkennen was Regelverstoß ist und was nicht, und wissen, wie man damit umgeht: Melden!. Wieso muss dann trotzdem noch der eigene Senf dazu gegeben werden?


    PS: an dieser Stelle auch mal ein Danke an alle, die hier unbeirrt, erwachsen, sachlich, freundschaftlich und auch humorvoll bei der Sache bleiben können und es nicht nötig haben, jeden hier im Forum über etwas belehren zu müssen! Danke! Wir lieben euch!


    Bitte ab hier weiter zum Thema!