Aus meiner "Werkstatt" von CC ebpy

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • An alle Trainz-Freunde dieser Runde,

    bin soeben dabei, mich mit den neuen Gepflogenheiten im TD vertraut zu machen und nach längerer Abwesenheit wieder zurück.

    Wenn sich Neuigkeiten ergeben, wie z.B. hier mit einer Nachempfindung der Müllverbrennunganlage, die alsbald auf der DLS erscheinen wird, will ich euch das gerne mitteilen und in diesem Thread veröffentlichen.

    Auch dieses Objekt besteht aus mehreren Bauteilen und kann nach Belieben zusammengesetzt werden.


  • Sehr eindrucksvolle Anlage und sieht sehr umfangreich aus. Das ist schon seit längerem mein Wunsch solcher Industrie Content auf wenigen Boards med Bahnstrecke und Güterbahnhof som Rangieren etc. und dazu Portale die für Abwechslung auf der Trasse sorgen.


    Gruß

  • Du hast einfach die MVA Nürnberg, bei Steinbühl (zwischen den Bahnstrecken nach Roth und Ansbach) gelegen, nachgebaut ! :huh:
    Das Ding sehe ich fast jeden Tag in der Realität...

    Wow, wirklich sehr gut umgesetzt.


    mfg roembach ;):thumbup:

  • Danke "roembach".

    Das Schlüsselwort heißt "Golfrobo". Ein Trainzfreund aus Nürnberg, mit dem ich seit ein paar Jahren befreundet bin arbeitet dort als Werkstoffhofleiter und über ihn kam ich auch auf die Idee mit dem KKH- und jetzt dem MVA-Projekt.

    Selbstverständlich sind wir in Trainz schon längst Nachbarn geworden:


       

  • Noch ein paar neuere Kleinigkeiten aus meiner "Werkstatt":


    und was man damit z.B machen kann...


  • Das könnten glatt Werbebilder für ein Wohnbau-Unternehmen sein. d055.gif

    Nur müsste dann - politisch korrekt - ein e-Mobil vor der Tür stehen. e006.gif

  • Jetzt wird meine Entscheidung etwas schwieriger...




    Welchen soll ich noch dazu nehmen - Alle...? Am letzten gibt's noch was zu tüfteln...

  • Servus Trainzfreunde,

    durch Zufall entdeckte ich, dass mein "Schloss Sandersdorf" (SchlossSdf - Nahobjekt) fehlerbehaftet war und hab es schleunigst repariert. Es ist unterwegs auf die DLS.



    Nach einem Computer-Crash sind mir die Bauteile abhanden gekommen und so hab ich es mit dem "Converter" zurückerobert. Allerdings war es mehrlagig (manchen CC's könnte das vll. was sagen?) und wies nach dem Export Texturfehler auf, die aber der Viewer nicht anzeigte:


    Vll. weiß der eine oder andere "Kollege", wie sowas zustande kommen konnte? Mir bleibt es ein Rätsel.

  • Manche erinnern sich vll. noch an mein Projekt (Nebenstrecke) Ingolstadt-Riedenburg, das ich vor vielen Jahren gebastelt hatte. Danach kam mir die Idee, mich ganz auf den Markt Altmannstein (AST) zu konzentrieren, da ich ganz in der Nähe wohne. Einige Teile liegen auch auf der DLS. Ein paar Bilder sind evtl. sehenswert:








    Das nächste Mal zeige ich noch ein paar mehr. Viel Spaß beim Betrachten und nette Grüße an alle.

  • Da ist beim Hochladen irgendwas schiefgelaufen ...?!? Kann das jemand wieder wegbekommen...(ab den Grüßen) - Bitte! - Danke!

  • Vielen Dank für euere Lobs bzw. Zustimmung (Likes) und aufmunternden Kommentare. Steckt schon Arbeit drin. Das Bauen an sich ist zwar auch nicht ohne, aber die beinahe intensivste Beschäftigung ist das retuschieren vom Bildmaterial für die Texturen. War aber mal mein Beruf.

    Lb. Grüße, Walter

  • Hallo Walter,

    Ich kann mich den Begeisterten nur anschließen: Schöne Objekte und ein schönes Layout, was Du da zauberst.


    Quote

    Das Bauen an sich ist zwar auch nicht ohne, aber die beinahe intensivste Beschäftigung ist das retuschieren vom Bildmaterial für die Texturen.


    Und genau so etwas 'muß ich fast täglich' bauen. Weil die wirkliche Infrastruktur meines Bahnhofes nicht mehr existiert. (außer dem Gleisplan und Architekt-Entwürfen) - und - (Außer dem noch existierenden Stellwerk Df.--- das neuerdings als Dalheimer Bahnhof bezeichnet wird --Tststss).

    Auch ich kann nur mit alten schwarz-weiß-Fotos weiterkommen. - Der Rest ist auf Infos mit noch lebenden Personen oder meiner Phantasie angewiesen.

    -

    Also: weiter so ! - Hauptsache, es macht Spaß !


    Gruß

    h.w