VMD Saxonian Narrow Gauge Pack?

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Schönen Abend!


    Hab grad erfahren, dass es scheinbar von VMD mal ein Schmalspurbahnpaket gab...wer kann mir genaueres darüber sagen? Was war enthalten?

    Danke und Lg,

    Steyrtal

  • Moin Steyrtal ,


    der Ersteller war soweit ich mich erinnere "Coerni" (Karsten Cornelsen).


    In dem Paket enthalten waren:

    • 3 verschiedene IVks (entsprechen vom Mesh der bekannten 145)
    • 2 Personenwagen Gattung 729, einmal normal einmal Traglaster
    • 1 Paktwagen Gattung 751
    • zwei Oow und ein Ggw
    • Lokschuppen Carslfeld mit Wasserkran, Schürhakengestell, Schlackehaufen, Kohlenförderband und Wasserschlauch
    • Stationsgebäude Carlsfeld und sächs. Warteunterstand


    Die Kupplungen sind die gleichen, wie sie auch von Beamsun und Chris_TNM verwendet werden, die hatte Karsten mal zu MSTS-Zeiten auf Rollbock.de veröffentlicht.


    Leider gibt es das Paket nicht mehr, aber die Modelle waren damals ihrer Zeit weit voraus und wiesen viel Liebe zum Detail auf (machen in T:ANE immer noch ne gute Figur, hier der Lokschuppen).



    Cheers

    Sachsenbahner

  • VMD ist die Abkürzung für Virtual Motive Division, gegründet im Jahre 2003.

    Zum Programm gehörten diverse amerikanischen Dieselloks und eben auch das Sachsen-Pack.

    Die VMD wurde nicht von coerni betrieben, sondern von Steffen Gross aus Nürnberg.


    Gruß

    Norbert

  • Moin Norbert,


    Die VMD wurde nicht von coerni betrieben, sondern von Steffen Gross aus Nürnberg.

    Das ist durchaus bekannt, nur war Steffens Schwerpunkt Vermarktung und Texturierung, während die Meshes andere gebaut haben.

    So kommen die Meshes der Personenwagen (729, 751) von Coerni und die der IVks von Funki (Andreas Funkhänel). Wer genau die Meshes der Scenery-Objekte zu vertreten hat entzieht sich meiner Kenntnis…


    Cheers

    Sachsenbahner

  • VMD hatte hatte meines Wissens nach mit Beekay, ConnyXY, Threeheadedmonkey

    und Yojimbo zusammen gearbeitet.

    Bei VMD gab es viel Rollmaterial aus dem deutschsprachigem Raum (DR/DB,ÖBB)

  • Da haben wir ja noch einen der das VMD Schmalspurpaket sucht? Ja ich suche das auch noch händeringend. Hatte ich bis dato ja gehabt,aber als ich vor 4 Jahren mit meinem Windows 7 Rechner einen Datencrash hatte,ist viel TRS 2004 Content verlorengegangen ja auch das besagte Schmalspurpaket