Probleme mit diversen verschwindenen Splines!

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Hi, ja da bin ich wieder...

    Wiedermal plagt mich ein Problem, welches ich zuvor nie hatte und erst jetzt seit der 90945 in erscheinung tritt...

    Diverse Splines wie Mauern, Gleise, Bahnsteigdächer usw. sind anfangs da, verschwinden dann aber mehr und mehr und ploppen erst unmittelbar vor mir wieder auf.

    Meine Hardware könnt ihr ja in meiner Signatur sehen, in TANE sind alle Einstellungen auf Ultra, was ich ja seit Jahren so habe...
    Aber erst seit dem ich diese Woche mal das Update gemacht habe, habe ich dieses Problem.

    Hier mal ein kleines Video davon:



  • Hi,habe den selben Effect,aber nur bei bestimmten Gleisen,Lösung habe ich allerdings noch keine gefunden,als Umgehung habe ich die Gleise Global gegen andere ausgetauscht,hilft mir erstmal weiter.Grüsse

  • Alles auf Ultra bedeutet nicht unbedingt auch optimal.

    Zeige mal deine Ingame-Video-Einstellungen, nicht die aus dem Launcher.


    Hast du das Update einfach über deine Installation drüber gezogen?

  • Es sind ja nicht nur die SAM-Tracks, sondern auch wie im Video die Spundwand, oder (nicht zu sehen) Bahnsteigdächer...

    Vorallem sind diese ja zuvor da und verschwinden erst nach gewisser Zeit.
    Habe auch bereits die Assets mal überprüft, alles okay...





    Edit:

    Nach einem Überflug sind es wieder andere Gleise...


    Und es wird immer mehr, nach jedem Neuladen sind es andere Splines, hier gut zu sehen, dass weiter hinten noch die Gleise zu sehen sind...
    Entweder ist der Renderer von TANE hinüber oder aber er läd einfach nicht immer die erste Lod-Stufe...


  • Gott ist das Lästig, hatte ich bisher nie das Problem...
    Gut, ich hatte bis vor ein paar Tagen noch NUR das SP1 drauf...

    Das SP2 hat ja mächtig viel kaputt gemacht :(

  • Ich habe den Effekt auch, schiebe es bisher aber auf meine alternde Grafikkarte.

    Bei mir verschwinden des öfteren Objekte im LOD-0. Wie Sebastian schon schrieb,

    beim Neustart des PC/T:ANE verschwindet der merkwürdige Effekt (auch bei mir).

  • Ich habe bei dir keine widersprüchlichen Einstellungen gefunden, die sowas verursachen könnten.


    Jedoch muß es einen Grund und eine Lösung dafür geben, denn ich habe das Problem nicht.

    Ich denke auch nicht, dass ich nen Wunder-PC habe...


    Aber eine Anmerkung: Die Updates durchlaufen seit TANE eigentlich immer eine öffentliche Beta-Phase, für die man sich anmelden kann.


    Gruß
    Pascal

  • Das Problem ist auch mir aufgefallen

    Es scheinen aber auch nur bestimmte Splines betroffen, hauptsächlich die SAM Tracks


    Der Fehler tritt zum Beispiel bei Protrack Gleisen nie auf :/

  • Kann ich nicht bestätigen.

    Seit SP2 läuft Tane besser als vorher.

    Vielleicht solltest du mal die Darstellungsentfernung erhöhen. 4000 erscheint mir zu wenig.

    Diese Einstellung nutze ich:


  • Lange Zeit ist hier nichts mehr passiert, ich gehe nicht davon aus, dass es bereits Lösungen zu diesem Problem gibt.

    Denn von seiten N3V's ist nichts passiert... und Hey! Trs19 hat mitlerweile das selbe Problem!!!