Objekte sind verzerrt / in die Länge gezogen!

  • Auf dem Bild 1 sieht man wie verzerrt der Führerstand ist. Gerade bei dem Bremshebel rechts und bei dem Zugkraftsteller links sieht man wie verzerrt das ist. Die ganzen Taster oder der Ebula ist auch total weit entfernt. Der ganze Führerstand ist in die Länge gezogen. Das ist übrigens bei allen der Fall. Auch die anderen Objekte sind langgezogen. Ich weis ja, wie es vorher war. Deswegen kann ich gut beurteilen, dass das unnormal ist.

  • Halte mal Strg und bewege das Mausrad nach vorn. Sieht so aus, als ob du versehentlich rausgezoomt hast.




    Greets, Mika

  • Sieh dir mal die Datei trainzoptions.txt im Installationsverzeichnis von PTP2 an (mit einem einfachen Texteditor wie notepad.exe). Bei mir sieht sie wie folgt aus (ohne Kommentare und Zeilennummern):

    Die Sichtfeldwerte sind hier in der Standardeinstellung. Höhere Werte verbreitern das Sichtfeld, kleine Werte verengen es. Wenn das Sichtfeld verbreitert wird, erscheinen Objekte in die Länge gezogen.

    Bei Änderungen an der Datei muss diese als einfache Textdatei gespeichert werden. Danach PTP2 neu starten.


    Peter

  • Es sind nicht nur die Sichtfeldwerte

    -width und -high müssen IMHO auch angepasst werden.

    Liebe Grüße


    Jürgen aka joth

    Ich gebe ab und an an, und gebe es ab und zu zu

    ----------------------------------------------------------------------------
    ASUS M5A78L-M Plus/USB3, AMD 6-Core FX-6300 3500, DDR3 16GB, 1x SSD 240GB System und Programme, HDD 1TB Trainz-Progs + Daten; HDD 1TB Backup; NV GeForce GTX 1050n 4GB



    TS12 Build 61383, T:ane SP1 Build 84205, T:ane SP2 Build 88364, T:ane SP2 Beta Build 93925

  • Schon klar,

    bei mir hatte ich für TRS2004

    -width=1920

    -hight=1080 eingestellt.

    und die systembedingten Verzerrungen waren weg.;)

    Liebe Grüße


    Jürgen aka joth

    Ich gebe ab und an an, und gebe es ab und zu zu

    ----------------------------------------------------------------------------
    ASUS M5A78L-M Plus/USB3, AMD 6-Core FX-6300 3500, DDR3 16GB, 1x SSD 240GB System und Programme, HDD 1TB Trainz-Progs + Daten; HDD 1TB Backup; NV GeForce GTX 1050n 4GB



    TS12 Build 61383, T:ane SP1 Build 84205, T:ane SP2 Build 88364, T:ane SP2 Beta Build 93925

  • Moin. Das Problem besteht bei mir leider weiterhin.

    Ich habe den letzten Tipp befolgt, aber nichts veränderte sich. Vielleicht habe ich es ja falsch gemacht. Ich kann meine Trainzoptions ja mal reinschicken und dann wäre es super, wenn mir einer sagen könnte, was ich dort genau verändern muss.


    Lino :)


    -DepthBits=24

    -StencilBits=8

    -Jet=bin

    /// Org settings

    ///-cabinfov=60

    ///-width=1920

    ///-height=1080

    -Intro=disable

    -cabinfov=60

    -driverfov=55

    -surveyorfov=55

    -DefaultAutoMip=none

    -DynamicVertexBufferSize=4194304

    -DynamicIndexBufferSize=196608

    -VBO

    -framerate=30

    ///-showcachebar

    -allownoctrlrightclick

    -width=1920

    -height=1080

    -showkuids

    -freeintcam

    ///-fullscreen (default)

    -windowed