GD Kesselwagen Bauart Zacns 95m³

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Hallo zusammen!

    Vielleicht hat es der ein oder andere interessierte User schon mitbekommen, ich arbeite derzeit an verschiedenen Güterwagen für Trainz.

    Das Erstlingswerk ist nun soweit, die ersten Meter im Sonnenlicht zu absolvieren: der VTG Zacns mit 95m³ Fassungsvolumen. Meinen Dank

    an mick1960 für seine zahlreichen unterstützenden Tipps.

    Er ist aktuell ausgestattet mit cj187 's Scripten, sodass die Kupplung mit seinem Rollmaterial auch passend funktioniert.



    Da es sich um eine Vorabversion handelt bitte ich folgende Punkte zu beachten:

    • Die Texturen sind noch nicht unbedingt final, hier können Änderungen auftreten
    • Das Modell stellt nicht unbedingt die finale Fassung dar, Änderungen vorbehalten
    • Das Modell besitzt in LoD0 inkl. Attachments ~99.000 Polygone
    • TANE Build 4.5

    Interessierte Nutzer bitte ich natürlich um Feedback. Sofern keine gravierenden Fehler auftreten ist der DLS-Upload der nächste Schritt.



    Vorschau auf die nächste Version für Trainz 2019(To-do):

    • Modelloptimierung
    • Texturoptimierung (mapping)
    • PBR-Feature
    • Neue Drehgestelle (Y25lsd)
    • diverses

    Ich wünsche viel Spaß beim testen!

    Grüße,

  • GnatzED

    Changed the title of the thread from “GD Zacns 98m³ - Vorabversion (BETA)” to “GD Zacns 95m³ - Vorabversion (BETA)”.
  • Hallo nochmal,


    da sich scheinbar das Interesse bisher recht gering hielt, habe ich mir erlaubt die Wagen* auf die DLS zu laden.

    Mir sind selber ein paar Punkte aufgefallen, welche nun behoben wurden.

    *Wagen, Mehrzahl. Es hat sich zum Halter VTG nun auch GATX gesellt, wie man nachfolgend feststellen kann.




    Verfügbar sollte das ganze innerhalb der nächsten 48h sein, sofern keine Ablehnung seitens N3V (DLS) erteilt wird.

    Beste Grüße,
    Alex

  • Ich hoffe, der Upload klappt.
    Denn in der Letzten Zeit sind viele uploads abgeleht worden, weil die alias-Mesches aus der Library nicht gefunden werden konnten.
    So lautete die Fehlermeldung der DLS, im CM selber gibt es KEINE, im Spiel ist alles korrekt und die Meshes sind so wie sie sein sollen korrekt geladen...

    Ich bin gespannt!
    Bei der 232 hatte ich letzendlich die Schnauze voll und habe die 4 Kuppelmeshes direkt zum Asset hineingepackt.

  • Hi GnatzED,

    Your uploaded content listed below has been approved and will be available for download within 24 hours.

    GD GATX Zacns 95m3 <KUID2:830162:22501:1>
    GD VTG Zacns 95m3 <KUID2:830162:22500:1>


    Regards,


    The Trainz Team


    Viel Spaß damit!


    Alex

  • Ach, auf meiner Seite war das Interesse nicht gering. Eher das Gegenteil.
    Ich wusste nur nicht was ich dazu schreiben sollte, da es ja eine Art "Beta" war.


    Auf jeden Fall bedanke auch ich mich für die tolle Arbeit!

  • Hallo,


    welche Trainz-Buildnr. benutzt ihr? Getestet und verified ist es nur ab 94217.
    Ich kann in keiner Installation von mir das Problem nachstellen.


    Gruß

  • Sieht mir sehr danach aus, das Pre-SP3 das Format so nicht ganz unterstützt wird. Ab (Beta-)SP3 und höher ist das Problem mit den

    Wagen scheinbar behoben. Sofern möglich, bitte (vorher Sicherheitskopie!) auf die Beta updaten und die Wagen nocheinmal testen.

  • Das Problem sind die .png-Dateien, die von den älteren TANE-Versionen nicht korrekt verarbeitet werden. Nach Umwandlung in .tga-Dateien (und Anpassen der .texture.txt-Dateien) werden die Wagen auch in TANE SP2 korrekt dargestellt.


    Peter

  • PNG-Dateien als Texturen habe ich auch noch nicht gesehen :/

    Wird von N3V aber für Texturen für T:ANE aufwärts empfohlen:


    PNG (.png) files. PNG is a lossless compressed image format with alpha channel support. This is the best choice where compatibility with older versions of Trainz is not required.

    Siehe:

    http://online.ts2009.com/mediawiki/index.php/texture_file#source_image_formats


    Aber ja, bin da auch noch ein bisschen skeptisch ^^

  • PNG ist nur ein Viertel so groß wie TGA,

    Die Größe einer Datei sagt nicht zwangsläufig was aus wie es sich auf das Programm auswirkt. Entscheidend ist doch wie das Programm intern die entsprechende Formate verarbeitet.


    Beide können Alpha Kanal, TGA sind zwar nicht komprimiert dafür sind PNG etwas komplizierter zu laden (Komprimierung / Zeichenfilter). Da PNG jetzt wohl im SP3 sauber gehen, hat man die hier zu sehenden Probleme wohl in den Griff bekommen.