Trainz Simulator 2019 (TRS19) bald verfügbar

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Menschen kommen, sind auch schon entwickelt (bzw. im Buget eingeplant), aber nicht mehr in diesem Zug ;). Essen ist auch noch keins da... Man muss sich auch noch steigern können ;)

  • disable-extra-track-sound haste nicht drin, oder?

    Klingt so als ob der viel zu schnell abgespielt wird, weil das Spiel nicht für Hochgeschwindigkeitszüge gemacht ist...Da würd ich den lieber abschalten.


  • Klingt so als ob der viel zu schnell abgespielt wird, weil das Spiel nicht für Hochgeschwindigkeitszüge gemacht ist.

    Klingt eher wie die Fahne im Wind auf welcher steht: "New Era "

  • Dort wurde Build 96000 auf Build 97556 upgedatet.

    Wir sind schon bei Release Assertions 98299

    Übrigens zu den Kaufmaps: die gibt es wenn die Maps von N3V überarbeitet und der Content Fehlerfrei ist.

  • der Content Fehlerfrei

    Du meinst wenn er mittels BuildIn als fehlerfrei gekennzeichnet wird. Wäre mir neu, dass N3v Content wirklich zu 100% repariert. In der Regel werden nur die gröbsten "Fehler" ausgebessert. ;)

  • ja, bitte unbedingt das Lego-Schienen Geklapper deaktivieren.


    Bei fast 400 km/h ist sowas garnicht mehr zu hören.

    Vorallem gibt es in ganz Europa keine einzige gelaschte Schiene, die derartige Geschwindigkeiten zulässt.


    Dann bitte für die Wageninteriors den Muffle-Wert so anpassen, dass die enginesounds nicht mehr so laut sind.

  • Hi Cj,


    das fliegt natürlich noch raus. Habe hier gerade eine riesen Liste mit allerhand Kleinkram was ich noch angehen möchte (auch zB. die Pictogramme und Notöffnungsmechanismen an den Türen). Aber hast du gut rausgehört ;). Manchmal veröffentliche ich gern vorschnell und unfertig.