Br234304, Content Aktualisierung unter Build 3.7

From now, the TrainzDepot is in a read-only mode, see our announcement). From now, our new place-to-go, https://www.trainz.de is available.
Since 28.02.2019 personal data (e.g. profile contents, private messagers) has been deleted.
  • Hallo und guten Morgen.


    Ich habe mich wie einige vom Thema Deutsche Trainz Screenshots

    Deutsche Trainz Screenshots

    wissen, bin ich gerade dabei meinen Content zu aktualisieren.


    Ich habe mich für die Build Nr 3.7 entschieden, da ich auch TS12 Nutzern weiterhin die Nutzung zu ermöglichen.


    Leider tritt bei einigen Objekten ein Fehler auf.:


    Ich kann mit dieser Meldung nichts anfangen.?? (VE186: Material 'arc:fld:$(original)/hash-DD||kuid2 553676 100578 9.tzarc|**black_m.notex' is shared between multiple chunks in this asset but the material parameters conflict.)


    Ich bitte um Tips und Hilfestellung zur Beseitigung des Fehlers.


    Grüße Jörg.

  • Dessweiteren überlege ich, eine neue Version der 232er / 234er (teilweise) unter neuer kuid zu veröffentlichen. Wo auch bzw. zusätzlich zu den bisherigen Funktionen, die Türen geöffnet werden können. Die Erlaubnis zur Verwendung des Modells liegt, seit erscheinen der 130 041-7 von kilan, vor.


    Grüße.

  • diese Fehlermeldung ist wirklich ätzend.

    Soweit ich mitbekommen habe, dürfen während des Mappings die einzelnen Materialien nicht mehrfach auf verschiedenen Modellen genutzt werden.


    Habe ich zB im Modell die Materialen umbenannt (nicht die textur) hat es geklappt.


    Noch ein Tipp!

    Lade die Loks einzeln hoch, nicht als Paket. Das hat mir den Vectron-Upload jedes mal verdaut!

    Einzeln hat es dann auf einmal funktioniert...

  • Danke cj, bleibt nur noch die Frage wie ich die Materialien im Modell finde? Siehe tools wie HEX... Oder brauche ich dazu blender und Co?

  • versuche erstmal die Loks einzeln hochzuladen.
    Mit HEX kommt man leider nicht weit, da wenn man die Materialnamen tauscht, diese leider nicht gefunden werden.
    Dafür bräuchte man die Sourcefiles...

    Desshalb dauern auch meine Updates so lange, da viele Assets auf dieser Build einfach nicht funktionieren und angepasst werden müssen.

  • Soo, erst ein mal, Danke Cj fuer den Tip. - Hat leider, was die Y-Wagen angeht nicht geklappt. Somit wird es bis auf unbestimmte Zeit Kein Update der folgenden Assets geben könen:


    DB_ABy X (mintgruen) v1- <kuid2:553676:101961:8>

    DB_ABy X (mintgruen) v2 - <kuid2:553676:100605:7>

    DB_Byu_X (mintgruen) v1 - <kuid2:553676:100578:8>

    DB_Byz_X (mintgruen) v1 - <kuid2:553676:100541:9>

    DB_Am_201_X (mintgruen) - <kuid2:553676:102588:2>



    Grüße

  • Ich habe mir mal <kuid2:553676:100605:7> DB_ABy X (mintgruen) v2 angesehen. Die Meshes helper.im, shadow.im, und xga_no_sway.im benutzen alle den Materialnamen black_m.notex, allerding mit unterschiedlichen Einstellungen (z.B. einseitig und 2-seitig). Bei neueren Trainz-Versionen müssen die Materialnamen aller Meshes innerhalb eines Verzeichnisses eindeutig sein (identischer Materialname => identische Einstellungen)

    Mit einem Hexeditor können die Materialnamen der einzelnen Meshes umbenannt werden, um eindeutige Namen zu erhalten. Dazu kann z.B. das k in black_m.notex durch eine Ziffer ersetzt werden (jedes Mesh eine andere). Auch mit dem TrainzUp IM-Editor ist ein ändern der Materialnamen möglich.


    Peter