Beiträge von Sebastian

    Law is law and this does not allow discussion.

    I as the owner of the website am responsible too for things that happen here!

    Nobody can control what you're doing between yourselves, but don't involve me or other users then.

    Nobody will go to jail because of this, but there can be serious fines. Do you offer to pay them?

    -

    Und damits auch im Deutschen klar ist:
    Gesetz ist Gesetz und erlaubt keine anderen Auslegungen.

    Ich bin als Seitenbetreiber mit verantwortlich für Dinge, die hier geschehen!

    Niemand kann kontrollieren was zwischen Nutzern direkt geschieht, aber lasst mich oder andere Nutzer aus dem Spiel.

    Niemand wird wegen sowas ins Gefängnis gehen, aber es könnte empfindliche Geldstrafen geben. Möchte die jemand übernehmen?

    In der aktuellen T:ANE SP2 gibt es auch noch genügend Fehler! Wenn ich in einem Auswahlfeld drei verschiedene Wahlmöglichkeiten habe und jede davon in je einer der folgenden Sprachen Deutsch, Holländisch bzw. Englisch erscheint, dann ist das als absolut fehlerhaft zu bezeichnen...

    Ich hoffe, du hast das an N3V gemeldet bzw. in der Umfrage erfasst.

    Die deutsche Übersetzung ist aber mit Grund in der Early Access-Version noch nicht aktiv, denn sie ist arg unvollständig und fehlerhaft.

    Wenn man sie jetzt auf Umwegen aktiviert, kanne s bei Updates Probleme geben :-) Möchte nur darauf hinweisen ;-)

    Wie Mick schon sagte, mal Rechner offen lassen, nicht dass da ein Hitzestau oder sowas vorliegt.


    Bei mehreren Ram-Riegeln kannst du auch mal alle bis auf einen entfernen und so testen...


    Hilft eigentlich nur Durchtesten.


    Würde aber auch auf defekte Grafikkarte tippen, vielleicht hilft der Backofen-Trick, habe ich selbst aber nie versucht und würde ich als allerletzten Versuch probieren, bevor die Karte auf den Elektroschrott wandert :D


    Bei einem Budget für 100€ wird's schwierig, wenns zur Überbrückung ist, würde ich nach was Gebrauchtem schauen... Onboard-Grafik ist nicht vorhanden?

    Zu Windows 10 kann ich Dir nur gratulieren und mit dem Windows Defender benötigst Du keine anderen Antivirenprogramme mehr.

    Antivirenprogramme von anderen Herstellern solltest Du aber deinstallieren, da sich mehrere dieser Programme meist nicht vertragen.

    Wobei der Windows Defender eher zurückhaltend agiert und eine gewisse Portion Vorsicht voraussetzt... ich fahre damit gut.

    Wichtig ist, dass nicht zwei oder mehr (Echtzeit-)Virenscanner auf einem Rechner installiert sind (der Windows Defender deaktiviert sich automatisch, wenn ein anderer Virenscanner installiert ist), denn die stören sich eher gegenseitig. Hab das erst gestern in einem Unternehmen erlebt, Rechner Virenverseucht, vier (zusätzliche) Virenscanner installiert, keiner funktionierte...


    Wenn du dir also nun Bitdefender gekauft hast, installiere ihn,

    du kannst den Windows Defender trotzdem so einstellen, dass er regelmäßig den Rechner prüft. Er läuft dann nicht ständig im HIntergrund und überwacht, das macht ja dann Bitdefender, aber regelmäßig checkt dann so ein weiteres System (mit Virensignaturen aus zweiter Quelle) dein System.

    (Start > "Windows Defender Security Center" eingeben, dann auf das Ergebnis klicken


    Dann dort auf "Viren- & Bedrohungsschutz",

    dann sollte angezeigt werden, dass Bitdefender als Antivirenanbieter installiert ist, unten kannst du aber "Optionen von Windows Defender Antivirus" aufklappen und dort die "Regelmäßige Überprüfung" auf "Ein" stellen:


    Na denn will ich mich mal wieder zu Worte melden! NGZ ist ein Server, bzw. Serverprogramm für Gamer. Nix Weltbewegendes, aber solche Programme sind meißt die Ursachen für Abstürze. Ich besitze selber ein Onlinespiel und wenn ich danach mit Tane was machen will, ist dieses ungeheuer langsam!

    Wenn das erstmal hilft soll´s mir Recht sein. Andernfalls stimme auch ich Basti zu, Rechner komplett neu aufsetzen(Hatte ich schon zu Hauf)!

    Für mich sehen die Dateinamen für zufällig generierte Zeichenfolgen aus, ich würde ganz stark auf Malware tippen. Ich habe so'n Teil mal auf einem Testrechner gehabt, der Virus bzw. Anhang war über den kompletten Rechner verstreut, auch im Windows-Verzeichnis (msconfig und Autostart prüfen!), daneben hat sich die Software in die Ausnahmeliste des Virenscanners eingetragen, wurde also nicht gescannt und somit auch nicht gefunden...

    Den Rechner so weiternutzen wäre schlichtweg fahrlässig.

    Ich würde den Rechner trotzdem "plattmachen", ergo Daten sichern, formatieren, Windows neu-installieren,

    wer weiß, was sich da noch eingenistet hat. Viren kommen heutzutage selten alleine. Davon ab hilft eine Firewall auch nicht (hauptsächlich) gegen Viren.

    Du magst zwar überzeugt sein, dass das nun alles war, aber da möchte ich auf deinen Beitrag #25 verweisen...

    Ich habe das Gigabyte 990FX Gaming drin, bekomme nur immer den Debug Code 3F (Reserved/Reserviert))vom Bios, die Grafikkarte wird nicht initialisiert (kein Bild) - andere Grafikkarte habe ich gesteckt, selber Fehler - nach 25 - 30 Sekunden führt das Board immer einen Reset aus.

    Hat dein Board onboard-Grafik? Eventuell damit dann mal versuchen. Kommst du in die Bios-Einstellungen?

    Zitat

    Nun schalt' mal den Schmollmodus wieder aus und Frag Dich mal, was eine Metapher ist...

    Ändert nichts daran, dass die Metapher nicht passt.

    Verkehrsinfrastruktur ändert sich wenn, dann über lange Zeit,

    der IT-Bereich ist sehr kurzlebig, da hinkt dein Vergleich schlichtweg.

    Offensichtlich lief es ja mal, wenn ich mich recht erinnere, schon einmal bei Tilo, ergo, kann es ja wohl nicht am Betriebssystem liegen, Herr IT-Experte...

    Ja, es lief wohl mal, aber gerade wenn man nicht so tief in der Materie drinsteckt, ist es manchmal einfacher, einfach das Betriebssystem neu zu installieren.

    Und die Frage bezüglich Windows 10 kam nicht von mir. Niemand schrieb, dass Windows 10 unbedingt das Problem behebt, es wäre aber eine Möglichkeit.

    Ich hoffe, Du erkennst die Ironie und den zynischen Teil, das erspart der Erregungsmodus, da er, einmal erkannt, eher den Humor-Modus anspricht...

    Also meiner Galle gehts gut.

    Das denke ich ja auch.,

    Aber wie soll ich die fehlenden Einträge in der Registry wieder hinbiegen ?

    Früher war ich schonmal besser.

    im Zweifelsfalle eben Windows neuinstallieren, aber neue Hardware braucht's da nicht. Aber die Registry-Fehler müssen auch nichts damit zu tun zu haben.

    Verschont doch bitte eh schon verzweifelte User mit solchen bloeden Tips...

    Sorry, bin schon ruhig, dann überlasse ich als völliger Laie den Fachleuten mit täglicher Erfahrung das Helfen.


    Niemand schrieb, dass ein Update auf Windows 10 das Problem unbedingt wird, ich halte es generell trotzdem für sinnvoll.


    Man kann heutzutage auch noch mit Windows 3.1 arbeiten, keine Frage. Hört ja nicht von sich auf zu arbeiten. Aber Software mit Traktoren zu vergleichen, zeugt nicht gerade vom Verständnis der IT-Welt...

    Ich kann mir das Ganze bei Gelegenheit mal per Teamviewer o.Ä. anschauen.


    Aber ein Update auf Windows 10 würde ich unabhängig davon in Betracht ziehen hat nun 9 Jahre auf dem Buckel.

    Windows 7 ist schon in der Phase des erweiterten Supports (nur noch Updates für kritische Fehler) und 2020 ist 'eh Schluß...

    ...na hier:

    TRS 2019


    Allerdings nur als "leichte Version" zur Finanzierung des weiteren Ausbaus zur entgültigen Version, welche dann im 4. Quartal dieses Jahres für die Käufer zum freien Upgrade zur Verfügung stehen wird ...

    So verstehe ich das zumindest.

    Wer die "Early-Access"-Version kauft, bekommt auch die finale Version, alles andere wäre unverschämt.