Beiträge von Mika

Ab Sofort kann das TrainzDepot nur noch zum Lesen aufgerufen werden, eine Nachfolge-Seite ist in Arbeit, siehe unsere Ankündigung. In Kürze wird trainz.de eine Anlaufstelle für die deutschsprachige Trainz-Gemeinschaft bieten.
Zum 28.02.2019 werden persönliche Daten (u.A. Angaben im Benutzerprofil und private Nachrichten) gelöscht, bei Bedarf also bitte selbst sichern.

    Ich glaube, du musst ein Objekt verbauen, welches das Ende vom DBSig-System darstellt. Ich habe noch nie mit DBSig gearbeitet, aber ich weiss, dass es da sowas gibt. Ab diesem Objekt ist DBSig dann blind und was auch immer mit dem Portal dahinter passiert, sollte dann egal sein.
    Aber wenn du nach einer einfachen Lösung "wie früher" suchst für eine kurze zweigleisige Strecke, du also nix mit Fahrstraßen, fortgeschrittenen Signalbegriffen usw willst sondern lediglich ein Signal was Grün, Gelb, Rot kann bist du eventuell auch mit einem alten Signalsystem besser beraten. Schau mal auf der Niddertalbahn, da gibts sowas.


    Ansonsten, wenn du planst in Zukunft realistisch zu bauen und dann auch realistische Signale verwenden willst, ists natürlich sinnvoll, sich schon mit VSM oder DBSig vertraut zu machen.




    Greets, Mika

    Glaube nicht, die Seite wurde Anfang des Jahres dicht gemacht (sie bestand also noch recht lange nach der Ankündigung der Schließung)







    Greets, Mika

    Uh oh, bald gehen mir die Bilder aus... Ich hab aber noch ein weiteres schönes Ratebild auf dem aktuellen PC gefunden.




    Beim nächsten mal muss ich wohl die alte Festplatte aus dem Schrank holen und da mal schauen, ich hab da bestimmt noch ein paar lustige Bilder mit klein-Mika :D



    Greets, Mika

    Du kannst die Ordner selbst nicht im Windows Explorer bearbeiten, das musst du über den Content Manager des Spiels tun.

    Über ihn kannst du das Objekt finden (einfach Passagiere/Passengers in der Suchleiste eingeben)


    Dann zum Klonen: Du suchst dir ein beliebiges Objekt, wieder im Content Manager. Wählst es aus und öffnest es (Strg + E)

    Jetzt kopierst du den Inhalt in einen Ordner auf dem Desktop. Finde eine Datei namens config.txt und suche in ihr die Zeile die mit "kuid" startet.

    Dahinter setzt du <kuid:-3:10060> ein. Speichere die Datei.


    Jetzt im Content Manager die Option "Content Ordner importieren" (oder so ähnlich, ich nutze Trainz im Moment nur auf Englisch, da heissts Import Content Folders) und dort den Ordner auf dem Desktop auswählen. Es sollte jetzt <kuid:-3:10060> welches du erstellt has importieren.
    Diesen Vorgang wiederholst du mit <kuid:-3:11060>


    Nach diesem kleinen Trick sollte Trainz die Verbindung wieder richtig herstellen, führe am Ende zur Sicherheit noch eine Datenbankreparatur durch.



    Greets, Mika

    Der Fehler liegt hier aber woanders. -2 Kuids sind Assets, die erstellt wurden, ohne dass sich ein Nutzer auf dem Trainz eingeloggt hat. Häufig liegen solche Assets osteuropäischen Downloads bei, sie wurden oft auf einer illegalen Trainzkopie erstellt, die nicht registriert ist, weshalb sie nicht die Kuid des Autors haben. Korrekte Passagierassets haben stets die Kuid -3 oder -25.

    Scheinbar hast du dir irgendwo bei einem Download von Außerhalb so eine Kuid eingefangen. Diese -2 Assets sind oft so konfiguriert, dass sie Buildin Assets einfach ersetzen (per obsolete-table) und solche Fehler verursachen. Bitte lösche dieses Passagierasset und führe eine Datenbankreparatur durch. Im Idealfall sollte Trainz jetzt wieder die in T:ANE eingebauten Passagiere erkennen und benutzen.

    Wenn nicht, dann öffne einmal die eingebauten Passagiere und schau dir den obsolete-table des Assets an. Erstelle zwei Dummyassets (egal was sie enthalten, du kannst einfach ein Hausobjekt klonen) mit den Kuids <kuid:-3:10060> und <kuid:-3:11060>. Beim Import sollte Trainz feststellen, dass die eingebauten Passagiere diese Dummyassets obsolet setzen (wenn nicht -> Datenbankreparatur) und die Verbindung intern wieder korrekt herstellen. Dann sollten alle Strecken, die die Passagiere benötigen auch wieder korrekt funktionieren.

    Ich hab diesen Lösungsweg gefunden als ich mir letztens auch mal auf einer Tschechischen Seite so ne -2 Passagiere eingefangen habe.




    Greets, Mika

    Selbstfahrender Gummireifenzug mit so ner Beleuchtung im Hintergrund? Also auf jeden Fall an einem Flughafen.


    Eventuell Fraport Skyline? Von den Gleisen her kanns ansonsten aber auch woanders ein Adtrans/Bombardier C(X)-100 sein.






    Greets, Mika

    Weitere Tschechische Fahrzeuge werden parallel zur Central Europe MP-Strecke von yuz und Richard Bosnak als Nebenprojekt noch DLS-fit gemacht und folgen dann in den kommenden Wochen.


    Zwei weitere Projekte befinden sich in Arbeit und machen Fortschritte. Zum einen habe ich ein Sound- und wahrscheinlich auch Skriptupdate für einen beliebten Zug auf meiner Liste, zum anderen ein System, welches virtuelle Hochgeschwindigkeitsfahrten in Trainz sicherer machen wird... Ich finde beides Interessant und somit stelle ich euch mal zur Auswahl, was ihr davon interessanter findet. Ich bin mal gespannt :)



    Anbei auch gleich noch ein Aufruf, ich benötige noch etwas Hilfe von jemand, der sich mit Enginespecs, besonders mit Bremsen auskennt. Es geht spezifisch um Trainz, aus der realen Welt habe ich bereits ein paar Kontakte und Informationen gesammelt. Interesse? => PM oder hier im Thread antworten.



    Greets, Mika

    Frisch auf der DLS, ein weiteres Stück aus der Tschechischen Sammlung von Smejki, für T:ANE MP geupdated, ausgestattet mit den animierten Kupplungen, ViewDetails Fenster und Lichtfunktion, die von CJs Fahrzeugen bekannt sind...

    die Tschechische Baureihe 380 im Fußballdesign

    <KUID:388413:371016>



    Greets, Mika

    Es wurde ein neuer Bilder-Wettbewerb erstellt.


    Zitat
    Screenshot-Wettbewerb 01/2019: Züge in der Natur

    Thema von euromodeller In diesem Wettbewerb geht es um Züge im Bild einer größeren Landschaft, wobei der Fokus auch auf der Natur selbst liegt

    Bilder können von 8. Januar 2019, 01:00 Uhr bis 18. Februar 2019, 00:59 Uhr eingereicht werden. Zeitzone: Europe/Berlin.


    Die Abstimmung findet von 19. Februar 2019, 01:00 Uhr bis 27. Februar 2019, 00:59 Uhr statt. Zeitzone: Europe/Berlin.

    Das hatte ich sogar vorbereitet, ich habs aber nicht hinbekommen, auf das ViewDetails bei einem Signal zu reagieren.
    Kann das sein, dass die Message dort anders heisst? Mit "MapObject,View-Details" wie bei einem Bahnfahrzeug habe ich nichts empfangen... :/




    Greets, Mika

    Alle die auf dem Discord-Chat sind werden ja sicherlich wissen, dass ich hin und wieder work-in-progress Bilder meiner Basteleien sende. Allerdings entgehen die den meisten im Forum hier. Deshalb habe ich mal einen Thread für Kram von mir aufgemacht, um mal so ein bisschen zu zeigen, woran ich gerade arbeite.


    Beginnen wir mal mit einem Miniprojekt von heute. Passend zu dem modularen Europäischen Lokschuppen von yuz6099 habe ich eine Schuppentüre als Signal definiert:


    Sie funktioniert entweder halbautomatisch oder kann über "Set Signal State" Regeln und Befehle gesteuert werden.
    Rot: Tür zu, stopp
    Gelb: Tür auf, Weiterfahrt mit 10 km/h
    Grün: Tür auf, Weiterfahrt mit 20 km/h


    Da man sie über Regeln steuern kann, kann auch jeder, der es wünscht, sie per Trigger auslösen.




    Greets, Mika

    Probiere mal den .im Editor.

    Damit kannst du Attachmentpoints einsehen und direkt am Mesh bearbeiten

    IM Editor ( edit .im files ) – Trainz Content Creation






    Greets, Mika
    (ich hab mal die Datei entfernt, ich glaube der Ersteller der Straßenbahn legt sehr viel Wert darauf, dass Leute seine Website besuchen um den Kram herunterzuladen, und dann würden wir als Forenbetreiber eventuell ein Problem bekommen, auch wenn du sie nur zum Helfen angehängt hast)

    Discussion of article TrainzDepot is wishing you a successful 2019:

    Zitat
    After a interesting 2018 with a new version of Trainz, a year of many discussions and trying out the new features, a year that already saw the first PBR Objects in the advent calendar, we now continue on to a (hopefully) just as intersting and fun 2019.

    For the new year we already know about some of the highlights that are currently work in progress. For everyone who missed out on the news, heres a short sum up:
    - "Frecciarossa" High speed train for TRS19 by 3DZug
    - Final T:ANE Version of the…